Sprache: DE | PL | ES
Ja zum Meister Symbolbild

Fototermin: HWK modernisiert dank BMW die Fahrzeugflotte

© Gerhard Seybert - FotoliaLupe
© Gerhard Seybert - Fotolia

Seit 1990 haben bislang mehr als 7.000 Lehrlinge die Kfz-Werkstätten im
Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer Cottbus
(HWK) durchlaufen. Über 1.000 Handwerker wurden dort zum Kfz-Meister
weitergebildet. Die Schulungsbedingungen im BTZ in Gallinchen sind bereits
sehr gut. Dank BMW werden sie jetzt noch besser. Der bayerische Autobauer
stellt kostenlos einen BMW 230i Coupé für die Aus- und Weiterbildung zur
Verfügung. Zur Übergabe des Fahrzeuges sind Medienvertreter herzlich
eingeladen.

Termin:
Freitag, 10. Februar, 13 Uhr
BMW Autohaus Wernecke
Lamsfelder Straße 2, 03044 Cottbus

Als Gesprächs- und Diskussionspartner stehen den Journalisten zur
Verfügung:

- Olaf Wernecke, Geschäftsführer der Wernecke GmbH
- Holger Rosenow, Vertriebsregion Ost, Gebietsleiter Aftersales BMW Group
- Dr. Christoph Schäfer, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der HWK
Cottbus
- Jennifer Peter, Leiterin des Berufsbildungs- und Technologiezentrums

Der BMW wird in den Kfz-Werkstätten des BTZ hauptsächlich zum Messen und
Prüfen von modernsten elektronischen Systemen sowie zur Schulung des
Motormanagements eingesetzt. Hintergrund: Einer der Hauptfehlerursachen
an Autos ist der Ausfall elektronischer Bauteile und Systeme.

Aktuell lernen 339 Jugendliche den Beruf des Kraftfahrzeugmechatronikers
im Kammerbezirk. Davon sind 102 im ersten Lehrjahr. 789 eingetragene
Kfz-Betriebe gibt es derzeit in Südbrandenburg.

Ansprechpartner

 
Ansprechpartner

Veronika Martin
Pressearbeit

Telefon 0355 7835-105
Telefax 0355 7835-283
martin@hwk-cottbus.deE-Mail
martin@hwk-cottbus.de

 
Ansprechpartner

Michel Havasi
Pressearbeit

Telefon 0355 7835-200
Telefax 0355 7835-283
havasi@hwk-cottbus.deE-Mail
havasi@hwk-cottbus.de

Seite aktualisiert am 07. Februar 2017online seit 07. Februar 2017

Seite empfehlen

Um diese Seite jemandem weiter zu empfehlen, füllen Sie bitte dieses Formular aus:

 
 

* Pflichtfeld