Sprache: DE | PL | ES
Startbildschirm_Internet

Überbetriebliche Lehrlingsunterweisungen

© AMHLupe
© AMH

Die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung kurz ÜLU unterstützt die Ausbildungsbetriebe bei ihren Aufgaben der Berufsausbildung und ist fester Bestandteil der handwerklichen Ausbildung.

Diese hat das Ziel, auftragsabhängige Schwankungen auszugleichen, ein Idealmaß an Theorie und Praxis zu schaffen sowie sich an der neuesten technischen Entwicklung zu orientieren.

Was für Vorteile haben Sie als Lehrling?

  • Sie vertiefen und ergänzen praktische Grundlagen für Ihren Beruf.
  • Hier können Sie neue Technologien sowie andere Geräte, Maschinen und Arbeitstechniken kennenlernen und ausprobieren.
  • Sie können sich Fertigkeiten selbst erarbeiten, wofür im Betrieb oft Zeit und Raum fehlen.
  • Der fachliche Austausch mit anderen Lehrlingen bringt zusätzliche Impulse – Projektarbeit im Team macht Spaß.
  • Die überbetrieblichen Lehrlingsunterweisungen sind eine gute Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung.

Was Sie als Betrieb davon haben?

  • Der Einsatzbereich Ihres Lehrlings vergrößert sich.
  • Sie können Ihre Tagesgeschäfte optimal organisieren, während wir zeitintensive Ausbildungsinhalte vermitteln.
  • Die Ausbildungsinhalte, die in Ihrem Betrieb nicht täglich gefragt sind, können im Rahmen der überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung vermittelt werden.
  • Die Inhalte sind praxisorientiert und mit Ihren Fachverbänden erarbeitet.
  • Die Lehrgänge sind kostengünstig, weil die überbetrieblichen Lehrlingsunterweisungen öffentlich gefördert werden. Ganz ohne Formalitäten, denn die übernehmen wir.

Wo findet die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung statt?

Für die meisten Berufe des Handwerks finden die überbetrieblichen Lehrlingsunterweisungen in den Ausbildungsstätten der Handwerkskammer Cottbus statt:

© EU/Land/Bund© EU/Land/Bund

Ansprechpartner

 
Ansprechpartner

Antje Lehnigk
Mitarbeiter Akademie des Handwerks

Telefon 035753 235-16
Telefax 035753 235-40
lehnigk@hwk-cottbus.deE-Mail
lehnigk@hwk-cottbus.de

 
Ansprechpartner

Silke Bossenz
Mitarbeiter Akademie des Handwerks

Telefon 0355 59015-15
Telefax 0355 7835-314
bossenz@hwk-cottbus.deE-Mail
bossenz@hwk-cottbus.de

Seite aktualisiert am 26. Juli 2016online seit 23. September 2012

Seite empfehlen

Um diese Seite jemandem weiter zu empfehlen, füllen Sie bitte dieses Formular aus:

 
 

* Pflichtfeld