Agentur für Arbeit Cottbus

Wir beraten für die Mitgliedsbetriebe auf der iBOB

Ausbildungsmesse in der Stadthalle am 18. November

Die Handwerkskammer Cottbus nimmt auch in diesem Jahr an der interaktiven Berufsorientierungs- und Ausbildungsbörse (iBOB) in Cottbus teil. Am Samstag dem 18. November gibt es von 10 bis 15 Uhr Ausbildung zum Anfassen. 

Die Berufsorientierungsbörse richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die sich über ihre Zukunftsmöglichkeiten in unserer Region informieren wollen oder Ausbildungsstellen suchen. Auch ist dies eine gute Gelegenheit für junge Erwachsene sich beruflich neu zu orientieren.

Knapp 300 freie Lehrstellen in über 70 Berufen gibt es in südbrandenburgischen Handwerksbetrieben derzeit. Wer sich zeitig kümmert, hat hervorragende Chancen auf einen Ausbildungsplatz.  www.hwk-cottbus.de/lehrstellen



Das könnte Sie interessieren

Frank-Holger Jäger
Passgenaue Besetzung

Telefon 0355 7835-170
Telefax 0355 7835-286
jaeger--at--hwk-cottbus.de



Passgenaue Besetzung