Pressekonferenz, Presse, Presseinformation, Pressemitteilung, Journalismus, Medien, Medienvertreter, Konferenz, Sitzung, Pressemeldung, Einladung, PK, Nachrichten, Information, Informationen, Notizen, Redakteur, Redakteurin, Redaktion, Artikel, Journalist, Mediengestalter, Zeitung, Radio, Fernsehen, Presseartikel, Pressestelle, Pressevertreter, Recherche, Recherchieren, Reportage, Schreiben, Stift, Ver¿ffentlichung, Zeitschrift, Ver¿ffentlichen, ¿ffentliches Interesse, Medieninteresse, Interesse, ¿ffentlichkeitsarbeit, Pressesprecher, Unternehmen, dienstleister, Dienstleistung, Aufkl¿rung, Job, Ausbildung, Beruf, Magazin, Lokal, Lokalpresse, Hauptteil, Mantel, Nachricht
¿ Gerhard Seybert, all rights reserved

Handwerkskammer informiert zu Terminen im Monat Mai

Themen und Aktivitäten des südbrandenburgischen Handwerks

Für Ihre Planung übermitteln wir Ihnen den monatlichen Überblick zu Veranstaltungen der Handwerkskammer Cottbus (HWK).

2. und 3. Mai, jeweils ab 8 Uhr
Präsenz-Veranstaltung: Bewerbertage für Falkenberger Schüler

Schüler der 9. Klassen erhalten einen Überblick zu Karrierewegen im Handwerk. Vorgestellt werden die Lehrstellenbörse und die passgenaue Vermittlung von Ausbildungsplätzen. Mit fiktiven Bewerbungen trainieren Schüler ihr persönliches Vorstellungsgespräch.
Ausbildungsexperten: Hendrik Schulz und René Grund
Oberschule Falkenberg, Clara-Zetkin-Straße 8, 04895 Falkenberg/Elster



3. Mai, 8.30 Uhr
Präsenz-Veranstaltung: Was kommt nach der Schule? – Berufs-orientierung für Schüler

Die HWK-Ausbildungsberater Frank-Holger Jäger und Robert Gevers stellen den Jugendlichen alle wichtigen Infos zu den Ausbildungsberufen im Handwerk vor. Die Schüler haben die Wahl aus über 130 Berufen, mit denen sie eine Zukunft in ihrer Region starten können.
Oberschule Lübbenau, Alexander-von-Humboldt-Straße 42, 03222 Lübbenau



5. Mai, 16 Uhr
Vollversammlung

Die Frühjahrstagung der Vertreter des Handwerks steht im Fokus des Strukturwandels. Der Lausitzbeauftragte des Ministerpräsidenten des Landes Brandenburg Dr. Klaus Freytag stellt erste Ergebnisse und die künftige Ausrichtung vor. Die Vollversammlung der Handwerkskammer Cottbus ist das Parlament des südbrandenburgischen Handwerks. Sie setzt sich aus 24 selbstständigen Handwerkern und 12 Arbeitnehmern zusammen. Eine Besonderheit bei den Handwerkskammern im Vergleich zu anderen Wirtschaftskammern ist die Arbeitnehmerbeteiligung in allen Gremien. Die Mitglieder der Vollversammlung engagieren sich ehrenamtlich für die Belange des südbrandenburgischen Handwerks. 27,7 Prozent der Vollversammlungsmitglieder sind Frauen.
Lehrbauhof Großräschen, Werner-Seelenbinder-Straße 24, 01983 Großräschen



7. Mai, 10 Uhr
Präsenz-Veranstaltung: Augen auf bei der Berufswahl

Unter diesem Motto unterstützt die Handwerkskammer die Messe der Agentur für Arbeit Cottbus mit der Vorstellung von Ausbildungschancen im Handwerk.
Blechen Carré Cottbus, Karl-Liebknecht-Straße 136, 03046 Cottbus



11. Mai, 9 bis 10 Uhr
Online-Veranstaltung: IT-Sprechstunde - Verschlüsselung

Mit der Sprechstunde zur IT-Sicherheit im Handwerk wird das Problembewusstsein der Unternehmen geschärft. Vorgestellt werden kostenfreie Tools, mit denen Datenträger, Dateien oder Ordner verschlüsselt werden. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, Einzelgespräche mit dem IT-Sicherheitsbotschafter der HWK oder Unternehmensbesuche zu vereinbaren.
Referent: Roland Hallau, Komzet 4.0 Chemnitz
 Link zur Online-Veranstaltung



11. Mai, 17 Uhr
Präsenz-Veranstaltung: Handwerksmeister in 19 Gewerken

Stuckateur-, Kraftfahrzeugtechniker- oder Tischlermeister? Die Informationsveranstaltung bietet alle Details zu neu startenden Meisterkursen, Inhalten, Prüfungen und Finanzierungsmöglichkeiten.
Referentin: Anja Heiner, Weiterbildungsexpertin der HWK Cottbus
Niederlausitzer Kreishandwerkerschaft, Gröbitzer Weg 106, 03238 Finsterwalde
 Link zur Veranstaltung



12. Mai, 9.30 bis 10.30 Uhr
Online-Veranstaltung: Mehr Erfolg im Onlinehandel

Im Ladengeschäft lässt sich durch den persönlichen Kontakt mit dem Kunden die Verkaufsstrategie spontan anpassen. Um Online den gleichen Effekt zu erzielen, bedarf es einiger Vorbereitungen. Das Seminar zeigt, wie mit Google Ads und Shopping Anzeigen mehr Erfolg im Onlinegeschäft erzielt werden kann. Es ermöglicht den Einblick, wie Online-Anzeigen für lokale Geschäfte geschaltet und wie man Werbeerfolge direkt ins Warenwirtschaftssystem einfließen lassen kann.
Eine Kooperationsveranstaltung der HWK Cottbus mit der HWK Berlin.
Referent: Dipl.-Ing. (FH) Matthias Steinicke, Beauftragter für Innovation und Technologie der HWK Cottbus
 Link zur Online-Veranstaltung



12. Mai, 10 bis 14 Uhr
Präsenz-Veranstaltung: Lausitzer NachfolgeBus

In den nächsten 15 Jahren stehen 60 Prozent aller Unternehmen in der Region Südbrandenburg zur Übergabe. Die HWK Cottbus und die BTU Cottbus-Senftenberg stellen Studierenden die Branchen vor und helfen, die Unternehmensnachfolge als Karriereweg zu erkennen. Unternehmerinnen und Unternehmer der Region inspirieren mit ihren Erfahrungen und machen Mut zum Einstieg in die Selbstständigkeit.
Technische Hochschule Wildau (FH) , Hochschulring 1, 15745 Wildau
 Link zur Veranstaltung



12. Mai, 13 Uhr
Präsenz-Veranstaltung: Couch on Tour in KW

Auf moderne Weise werden Jugendliche für das Thema Berufsorientierung sensibilisiert. Ein Gemeinschaftsprojekt der Agentur für Arbeit, IHK und HWK Cottbus.
Ausbildungsexpertin Kathrin Werner ist mit dem Karriere-Mobil der HWK Cottbus vor Ort.
Bahnhofsvorplatz, 15711 Königs Wusterhausen



16. Mai, nachmittags
Präsenz-Veranstaltung: Südafrikaner zum Erfahrungsaustausch im Handwerk

Die Teilnehmer nutzen die Studienreise, um die Entwicklungen des Strukturwandels in der Lausitz kennenzulernen und mögliche Parallelen zur Kohleregion in Südafrika aufzugreifen. Die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit koordiniert die Studienreise.
Lehrbauhof Großräschen, Werner-Seelenbinder-Straße 24, 01983 Großräschen



17. Mai, 9 bis 15 Uhr
Präsenz-Veranstaltung: Ausbildungsmesse "VOCATIUM"

Ausbildungsberater der HWK Cottbus stellen den passgenauen Bildungsweg im Handwerk vor.
Lausitz-Arena, Hermann-Lons-Straße 18, 03042 Cottbus



17. Mai, 10 bis 11 Uhr
Online-Veranstaltung: Betriebliche Unterweisungen

Die jährlichen Arbeitsschutzunterweisungen sind für Arbeitgeber verpflichtend. Für Unternehmer besteht die Herausforderung, praxis-orientierte und attraktive Sicherheitsunterweisungen durchzuführen, die das Prinzip der Nachhaltigkeit erfüllen. In der Praxis bestehen zahlreiche Rechtsgrundlagen, die für betriebliche Unterweisungen von signifikanter Bedeutung sind. Dabei obliegt der Unternehmensleitung die Gesamtverantwortung, auch wenn Dritte mit der Durchführung der Unterweisung beauftragt werden.
Referentin: Christina Kaschke, Betriebsberaterin der HWK Cottbus
 Link zur Online-Veranstaltung



17. Mai, 15 bis 19 Uhr
Präsenz-Veranstaltung: Ausbilderworkshop "Ausbildungsrecht A - Z"

Probezeit, Schulbesuch, Verlängerung oder Verkürzung der Ausbildungszeit sind Themen, die in dem Seminar zum Ausbildungsrecht angeboten werden.
Außenstelle Königs Wusterhausen, Cottbuser Straße 53a, 15711 Königs Wusterhausen
 Link zur Veranstaltung



17. Mai, 13 Uhr
Landratsbesuch mit Siegurd Heinze in Oberspreewald-Lausitz

HWK-Präsidentin Corina Reifenstein und Landrat Siegurd Heinze besuchen gemeinsam Handwerksbetriebe, um im Vor-Ort-Termin die Situationslage zu beurteilen.
Landkreis Oberspreewald Lausitz, Dubinaweg 1, 01968 Senftenberg



19. Mai, 14 Uhr
Online-Veranstaltung: Verpackungsgesetz

Es gibt aktuelle Änderungen im Verpackungsgesetz. Was ist zu beachten, wie erfolgt die Anmeldung und Abrechnung bei der Stiftung Verpackungsregister.
Referent: Axel Bernhardt, Betriebsberater der HWK Cottbus
 Link zur Online-Veranstaltung



19. Mai, 17 Uhr
Präsenz-Veranstaltung: Handwerksmeister in 19 Gewerken

Stuckateur-, Kraftfahrzeugtechniker- oder Tischlermeister? Die Informationsveranstaltung bietet alle Details zu neu startenden Meisterkursen, Inhalten, Prüfungen und Finanzierungsmöglichkeiten.
Pension & Gasthaus Zum Stammhaus Wilkniß, Schliebener Straße 2, 04916 Herzberg
Referentin: Anja Heiner, Weiterbildungsexpertin der HWK Cottbus
 Link zur Veranstaltung



24. Mai, 13 Uhr
Landratsbesuch mit Stephan Loge in Dahme-Spreewald

HWK-Präsidentin Corina Reifenstein und Landrat Stephan Loge besuchen gemeinsam Handwerksbetriebe, um im Vor-Ort-Termin die Situationslage zu beurteilen.
Landkreis Dahme-Spreewald, Reutergasse 12, 15907 Lübben



24. Mai, 18 Uhr
Präsenz-Veranstaltung: Handwerksmeister in 19 Gewerken

Stuckateur-, Kraftfahrzeugtechniker- oder Tischlermeister? Die Informationsveranstaltung bietet alle Details zu neu startenden Meisterkursen, Inhalten, Prüfungen und Finanzierungsmöglichkeiten.
Handwerkskammer Cottbus, Altmarkt 17, Meistersaal, 03046 Cottbus
Referent: André Schellhase, Weiterbildungsexperte der HWK Cottbus
 Link zur Veranstaltung



25. Mai, 10 Uhr
Handwerkerfrühstück mit Wirtschaftsminister Jörg Steinbach

Märkisches Gildehaus Caputh, Schwielowseestraße 58, 14548 Schwielowsee



31. Mai, 15 Uhr
Landratsbesuch mit Christian Heinrich-Jaschinsky in Elbe-Elster

HWK-Präsidentin Corina Reifenstein und Landrat Christian Heinrich-Jaschinsky besuchen gemeinsam Handwerksbetriebe, um im Vor-Ort-Termin die Situationslage zu beurteilen.
Landkreis Elbe-Elster, Ludwig-Jahn-Straße 2, 04916 Herzberg



31. Mai, 17 bis 19 Uhr
Online-Veranstaltung: Eltern als Berufsorientierer

Eltern sind nach wie vor die wichtigsten Ratgeber ihrer Kinder, um Berufs- oder Studienentscheidungen zu treffen. Die HWK Cottbus lädt gemeinsam mit der Agentur für Arbeit, der IHK Cottbus sowie dem Netzwerk Studienorientierung Brandenburg zur digitalen Informationsveranstaltung "Eltern als Berufswahlbegleiter" ein. Vorgestellt werden die beruflichen Perspektiven sowie die Anforderungen.



31. Mai, 8 bis 16 Uhr
Präsenz-Veranstaltung: Komm auf Tour

Stärken entdecken, Orientierung finden und Lebensplanung starten. Die Aktion Komm auf Tour unterstützt Jugendliche ab der 7. und 8. Klasse sowie ihre Eltern und Lehrkräfte.
Lausitz-Arena, Hermann-Lons-Straße 18, 03042 Cottbus

 Ansprechpartner

Mitarbeiterin Relaunch 2017 HWK Cottbus

Veronika Martin
Pressearbeit

Telefon 0355 7835-105
Telefax 0355 7835-283
martin--at--hwk-cottbus.de



Havasi goethe@foto-goethe.com

Michel Havasi
Pressearbeit

Telefon 0355 7835-200
Telefax 0355 7835-283
havasi--at--hwk-cottbus.de