News aus dem Dezember 2017

 

Handwerkskammer zeichnet die Besten aus

Die Handwerkskammer Cottbus hat die drei besten Ausbildungsbetriebe sowie 24 Gesellen des Kammerbezirks ausgezeichnet. Sie waren im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks erfolgreich und sind die besten Junghandwerker in Brandenburg.


Tür 15: Fit für die Gesellenprüfung

Je nach Beruf stehen nach zwei bis dreieinhalb Jahren einer Gesellen- oder Abschlussprüfung an. Sie prüften, ob die Lehrlinge fit für den Handwerksberuf bist. Wir helfen dabei.


Tür 14: Hohe Kunst der Kommunikation

Bei der Kommunikation gibt es so viele Tücken und Fallschlingen zu bewältigen, Gefühle zu berücksichtigen, Situationen und
Timing mit in Betracht zu ziehen. So vieles, was falsch ankommen kann. Wir helfen Ihnen dabei, die richtigen Worte zu finden.


Handwerksvielfalt im Advent

Kreative Zeit: Fleischer, Bäcker oder Tischler laden zum Genießen ein

Außergewöhnliches Kunsthandwerk aus der Region hat Dorit Robarick nach Lübbenau geholt. Die Tischlermeisterin lädt am 16. und 17.12. von 11 bis 18 Uhr zur Hofweihnacht in die Apothekengasse ein. 


Bestenehrung im Handwerk: Preis für Ausbildungsbetriebe

HWK Cottbus zeichnet 24 Gesellen und 3 Unternehmen aus

In der Festveranstaltung am 14. Dezember im Kontor 47 werden von der Handwerkskammer Cottbus (HWK) 24 Gesellen ausgezeichnet, die ihre Ausbildung mit den besten Abschlüssen beendet haben.



Tür 13: Weihnachtsgeschenkidee Weiterbildung

Ein Unternehmen ist so stark, wie die Qualifizierung seiner Mitarbeiter

Weiterbildung als Weihnachtsgeschenk dient nicht nur der persönlichen Anerkennung, sondern auch dem gemeinschaftlichen Erfolg der Unternehmung. Wir erstellen Ihnen personalisierte Geschenkgutscheine.


Tür 12: Hilfe während der Ausbildung

In Deutschland werden fast 20 Prozent aller Lehrverträge vorzeitig gelöst, etliche bereits im ersten Jahr. Paten, Konfliktberater usw. helfen dabei, genau das zu verhindern.


Auszeichnung für beste Junghandwerker und Betriebe

Ausbildungspreis und Sieger im Leistungswettbewerb des Handwerks

Am 14. Dezember wird es festlich im Kontor 47 in Cottbus: An diesem Abend zeichnet die Handwerkskammer Cottbus (HWK) die drei besten Ausbildungsbetriebe sowie 24 Gesellen und Gesellinnen des Kammerbezirks aus, die im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks erfolgreich waren.


Tür 11: So gelingt die Unternehmensnachfolge

In Südbrandenburg suchen in den nächsten fünf Jahren über 2.000 Betriebsinhaber einen Nachfolge. Gesucht werden Führungspersönlichkeiten, Macher und Menschen, die das Risiko nicht scheuen.


Tür 10: Melden Sie uns Ihre offenen Lehrstellen

Ihr Mehrwert: So erhöhen Sie Ihre Chancen auf Azubis

Sobald Ihre unternehmerische Jahresplanung steht, übermitteln Sie uns Ihre offenen, geplanten Lehrstellen. Diese können Sie in nur wenigen Minuten in Eigenregie in unser System einstellen. Je eher wir von Lehrstellen wissen, desto eher können wir diese kommunizieren.



Wir wirken mehr in der Stille.

Interview des Monats

Mehr als 800.000 Menschen sahen den ZDF-Fernsehgottesdienst in der Oberkirche. Im Interview spricht Ulrike Menzel, Superintendentin des Evangelischen Kirchenkreises Cottbus, über dieses Erlebnis und über die Rolle von Kirche in der Gesellschaft.




Smartphone-Film zum Thema Ausbildung

Schülerwettbewerb startet

SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland schreibt bereits zum 4. Mal im Rahmen des Programms "Netzwerk Berufswahl-SIEGEL" einen Schülerwettbewerb aus.



Auszeichnung für beste Junghandwerker und Betriebe

Ausbildungspreis und Sieger im Leistungswettbewerb des Handwerks

Handwerkskammer zeichnet die drei besten Ausbildungsbetriebe sowie 24 Gesellen und Gesellinnen des Kammerbezirks aus, die im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks erfolgreich waren.


Tür 7: Brandenburger Umweltsiegel

Das Brandenburger Umweltsiegel steht für die geprüfte ökologische und nachhaltige Ausrichtung eines Handwerksbetriebes und wird für drei Jahre verliehen.


Tür 6: 50 Euro Bildungsgutschein für Sie

Nur Heute. Nur für Mitgliedsbetriebe. Nur für Sie.

Jeder MITGLIEDSBETRIEB kann heute (Nikolaustag) je Unternehmen einen 50 Euro Bildungsgutschein anfordern. Dieser hat eine Gültigkeit von zwei Jahren ab Tag der Ausstellung und ist für kaufmännische und gewerkespezifische Fort- und Weiterbildungen in unseren Bildungszentren anzuwenden.


Melden Sie Ihre offenen Lehrstellen zeitnah

Die Azubis von Morgen - suchen schon Heute

Sobald Ihre unternehmerische Jahresplanung steht, übermitteln Sie uns Ihre offenen, geplanten Lehrstellen. Diese können Sie in nur wenigen Minuten in Eigenregie in unser System einstellen. Je eher wir von Lehrstellen wissen, desto eher können wir diese kommunizieren


Lausitz-Gottesdienst am 3. Advent für Handwerker

Jung und Alt in der Cottbuser Oberkirche

Am 3. Advent findet auch in diesem Jahr wieder ein Lausitz-Gottesdienst in der Cottbuser Oberkirche St. Nikolai statt. Dazu sind in diesem Jahr besonders alle Handwerker der Region mit ihren Familien herzlich eingeladen.


Registrierkassenpflicht: Was Betriebe wissen müssen

Betriebe, die mit einer elektronischen Registrierkasse arbeiten, müssen 2018 eine Neuerung beachten, sonst droht Ärger mit dem Finanzamt. Denn ab 2018 können Betriebsprüfer ohne Vorankündigung die Kasse prüfen.


Umlage U2 für Minijobs sinkt

Zum 1. Januar 2018 reduziert sich der Umlagesatz U2, den Unternehmen leisten müssen, um für Minijobberinnen in Mutterschutz Ausgleich zu bekommen, auf 0,24 Prozent. 


Bäckerei Lohse gewinnt Lausitzer Existenzgründerpreis

Nachfolgekonzept ausgezeichnet

Die Bäckerei und Konditorei Lohse aus Cottbus ist mit dem Lausitzer Existenzgründerpreis (LEX) ausgezeichnet worden. Die Jury belohnte das erfolgreiche Nachfolgekonzept des Handwerksbetriebes.



Tür 5: So führen Sie Ihre Unterlagen richtig

Sie speichern Daten, löschen Dokumente und schreiben Rechnungen oder nutzen Stammdaten? Haben Sie dazu die gesetzlich geforderte Verfahrensdokumentation und ein internes Kontrollsystem (IKS)? Wenn nicht, haben Sie ein erhebliches unternehmerisches Risiko, vor allem im Hinblick auf ggf. anstehende zusätzliche Steuerbelastungen.


Tür 4: Emotionen statt Fakten im Internet

Menschen kaufen Marken – vor allem emotionale Marken. Diese Erkenntnis sollten Sie sich zu nutze machen. Setzen Sie bei der Gestaltung Ihrer Internetseite mehr auf Emotionen, weniger auf Fakten.


Tür 3: So finanzieren Sie Ihre Investitionen

Ganz egal, ob Sie eine Finanzierung für geplante Investitionen und/oder für einen höheren Betriebsmittelbedarf suchen. Unsere Betriebsberater unterstützen Sie bei der Ermittlung des Kapitalbedarfs, der Erarbeitung von Finanzierungsvorschlägen unter Berücksichtigung öffentlicher Finanzierungshilfen, der Liquiditätsplanung und der Vorbereitung von Bankgesprächen.



Tür 1: Irrtümer bei Weihnachtsfeiern

Die betriebliche Weihnachtsfeier gehört in vielen Unternehmen zur Tradition. Die Weihnachtszeit bietet eine ideale Gelegenheit, um zum Ende des Jahres die Leistungen der Mitarbeiter zu würdigen. Doch auch sie ist kein rechtsfreier Raum. Es kursieren zahlreiche Irrtümer. Ein paar davon klären wir für Sie auf.


24 gute Gründe, Ihre Handwerkskammer zu nutzen

Tür 15: Fit für die Gesellenprüfung

Die Handwerkskammer Cottbus bietet ihren Mitgliedern viele kostenfreie Dienstleistungen an. Passend zur Adventszeit haben wir 24 Tipps aus verschiedenen Bereichen eingesammelt. Garantiert ist auch für Sie etwas dabei.


Handwerkskammer informiert zu Terminen im Dezember

Für Ihre Planung übermitteln wir Ihnen einen monatlichen Überblick zu Veranstaltungen und Terminen der Handwerkskammer Cottbus (HWK). Nähere Informationen zu ausgewählten Themen senden wir Ihnen zeitnah zu.