News aus dem Mai 2018

 
Porträtbild Ramona Pisal, Präsidentin Landgericht Cottbus

"Man lässt die Gerichte mit der Flut an Arbeit erstmal im Regen stehen."

Ramona Pisal, Präsidentin des Landgerichts Cottbus, über nicht-verhandelte Fälle und verfehlte Politik

Ramona Pisal ist die erste Frau in Brandenburg und Sachsen, die an der Spitzes eines Landgerichts steht. Seit 13. Dezem-
ber 2016 führt sie die Dienstaufsicht in Cottbus. im DHB-Interview spricht sie über Personalmangel in der Justiz und wie die mediale Darstellung von Prozessen die Wahrnehmung verschiebt.


Man schaut nach Geld,Geld,Föderung,Fernglas

Dachdecker Wegebau 2018

Dachdecker: Von Helfern zu Fachkräften

Neun neue Dachdeckergesellen bereichern ab sofort das regionale Handwerk. Vor fünf Monaten – im Dezember 2017 – begannen sie mit der WeGeBau-Maßnahme. Am heutigen Freitag endete für sie die Weiterbildung im Lehrbauhof Großräschen.


Kerstin Hansmann Unternehmerin des Jahres 2018

Präsident Peter Dreißig Porträtbild

Peter Dreißig als UVB-Vizepräsident wiedergewählt

Bäckermeister Peter Dreißig ist Mittwochabend erneut als Vizepräsident der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB) wiedergewählt worden. Seit 2007 ist er die Stimme des Handwerks in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg.


Schweißen

Obermeisterberatung 2018

Obermeister beraten zu Datenschutz und Meisterbonus

Tagung der ehrenamtlichen Chefs der Innungen im BTZ Cottbus-Gallinchen

40 Innungsobermeister aus Südbrandenburg kamen am Dienstagnachmittag zu ihrer Tagung im Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) Gallinchen zusammen. Im Mittelpunkt standen die neue Datenschutzgrundverordnung, von der auch alle Handwerksbetriebe betroffen sind, sowie der neue Meisterbonus.


BMW Übergabe 2018 Autohaus Wernecke

BMW übergibt in Cottbus Fahrzeug für künftige Kfz-Mechatroniker

Bayerischer Autokonzern unterstützt Aus- und Weiterbildung

Für 305 angehende Kraftfahrzeugmechatroniker in Südbrandenburg verbessert sich die Qualität ihrer Ausbildung. Die BMW Group übergab der Handwerkskammer Cottbus (HWK) am Dienstag kostenlos ein Auto für die Aus- und Weiterbildung.


WM 2018,WM 18,Fußball Weltmeisterschaft 2018,Fußball WM 2018, Fußball WM 18,Spielplan WM 18,Spielplan,Spielplan Weltmeisterschaft 2018

Sommercamp der Handwerkskammer Cottbus

Sommercamp lockt zum Bau-Abenteuer

Handwerkskammer bietet Ferienevent in Großräschen

"Bau dir deinen Sommer!" – Unter diesem Motto veranstaltet die Handwerkskammer Cottbus (HWK) gemeinsam mit der Fachgemeinschaft Bau Berlin- Brandenburg in diesem Jahr erstmals ein Bau-Sommercamp.


Fußball im Stadion

Fußball-WM: So dürfen Sie werben?

Am 14. Juni 2018 beginnt die Fußballweltmeisterschaft in Russland. Wenn Sie ihre Produkte und Dienstleistungen im Kontext der WM vermarkten möchten, gibt es dabei einige Spielregeln zu beachten. Andernfalls kann es richtig teuer werden.


Kassensysteme

Sind Sie für die Kassen-Prüfung gerüstet?

Betriebsprüfer der Finanzämter können jetzt zur unangekündigten Kassen-Nachschau im Laden auftauchen. Wie sie vorgehen und was sie prüfen, erklärt Christian Goede-Diedering von der Datev mit dem Deutschen Handwerksblatt.


Lohse GmbH

Lohse GmbH: Auto und Mensch im Blick

Knapp 22 Prozent der Unternehmen im Kammerbezirk  werden von Frauen geführt. Daniela und Jacqueline Lohse leiten  ihren Handwerksbetrieb „Karosseriefachbetrieb und Autolackiererei  Lohse & Shop für gesundheitsbewusste Menschen“ seit 2010.


Treffen der Handwerkskammerpräsidenten in Halle 2018

Präsidenten der ostdeutschen Handwerkskammern: Soli-Zuschlag schneller abschaffen

Die Präsidenten der ostdeutschen Handwerkskammern fordern eine schnelle und komplette Abschaffung des Solidaritätszuschlags. „Es ist für das Handwerk nicht ausreichend, wenn der Solidaritätszuschlag nur für bestimmte Einkommensgruppen und erst ab 2021 gestrichen würde, wie es die Große Koalition plant“, erklärte der Präsident der Handwerkskammer Halle, Thomas Keindorf, auch im Namen von 13 weiteren Handwerkskammern beim Arbeitstreffen der Handwerkskammerpräsidenten Ostdeutschlands in Halle an der Saale.


Digitalisierung

Jetzt beantragen! Förderung für Digitalisierung in Unternehmen

Ab sofort können alle Unternehmen im Rahmen des Brandenburgischen Innovationsgutscheins (BIG) zur Umsetzung von Digitalisierungsprozessen im Unternehmen Unterstützung beantragen. Anträge nimmt die Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) entgegen.


neuigkeiten, news, tageszeitung, zeitung, aktuell, nachrichten, meldungen, meldung, breaking, presse, printmedien, medien, anzeige, blatt, boulevard, business, dokument, events, freigestellt, hintergrund, info, information, informationen, inhalt, isoliert, journalismus, kleinanzeige, kommunikation, lesen, magazin, neu, neueste, papier, politik, pressewesen, recherche, rolle, stellenausschreibung, text, thema, titelblatt, weiss, weiß, weltpolitik, zeitungsrolle, zusammengerollt, textfreiraum, freisteller, redaktion, verlag

"Fördernavigator Wirtschaft Brandenburg 2018" jetzt auch online

Oft lassen sich unternehmerische Ziele nur mit öffentlichen Finanzierungshilfen erreichen – in Form von Zuschüssen, zinsverbilligten Darlehen oder Beteiligungen. Um Brandenburger Gründern sowie Unter­nehmern einen Überblick über die Vielzahl möglicher Unterstützungsangebote zu geben, veröffentlicht das Ministerium für Wirtschaft und Energie den „Fördernavigator Wirtschaft Brandenburg 2018“.


Oldtimer Akademie Ausfahrt

5. Oldtimer Ausfahrt "Alte Spreewald Gurken" 9. Juni

Fachsimpeln und die Landschaft genießen - ein herrlicher Tag unter Gleichgesinnten

Für Oldtimer Fans der Region findet am 9. Juni die fünfte touristische “Alte Spreewald Gurken” Oldtimer Ausfahrt statt. Mit dem Vorstartfrühstück in der Oldtimer Akademie kommt ab 8:00 Uhr rasch Oldtimeratmosphäre auf. Wer mag, kann sich gern auch selbst spontan ausprobieren und Bleche in Form bringen. Das Teilnehmerfeld ist auf 100 Fahrzeuge limitiert.


Büro Teen