News aus dem November 2017

 

Handwerksbetrieb holt Innovationspreis

Uniror aus Forst ausgezeichnet

Die Uniror Universal-Rohrreinigungs GmbH aus Forst (Lausitz) hat den „Brandenburger Innovationspreis Kunststoffe und Chemie 2017“ gewonnen. Bei der Clusterkonferenz Kunststoffe und Chemie zeichnet der Staatssekretär im Wirtschaftsministerium Hendrik Fischer die Gewinner aus.




BAG zum Wiedereinstellungsanspruch beim Betriebsübergang

In seiner aktuellen Entscheidung vom 19.10.2017 hatte sich das Bundesarbeitsgericht (BAG) mit der Frage zu befassen, ob auch Arbeitnehmern in einem Kleinbetrieb, die also keinen Kündigungsschutz nach dem Kündigungsschutzgesetz nach dem Kündigungsschutzgesetz (KSchG) genießen, ein Wiedereinstellungsanspruch zustehen kann.


Kaufmännischer Fachwirt für Nachwuchs-Führungskräfte

Neues Weiterbildungsangebot der HWK Cottbus ab Januar 2018

Von betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen bis hin zu Marketingmaßnahmen für Unternehmen: Die Weiterbildung zum Geprüften kaufmännischen Fachwirt nach Handwerksordnung (HwO) schlägt die Brücke zwischen handwerklicher und kaufmännischer Kompetenz.


Wir bräuchten heute wieder einen neuen Luther

Interview des Monats mit Anja Heinrich

Am 1. Februar 2018 tritt Anja Heinrich ihr neues Amt als Bürgermeisterin der Stadt Elsterwerda an. Im DHB-Interview spricht sie über die Herausforderungen, den Stellenwert des Handwerks und welche Lehren Sie aus der Bundestagswahl zieht.


Vereidigung von Sachverständigen im Handwerk

Kennzeichen für die Leistungsfähigkeit der Gewerke

In eine neue Amtszeit als öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige starten Kraftfahrzeugmechanikermeister Frank Döring, Radio- und Fernsehtechnikermeister Reinhard Hoffmann, Vulkaniseurmeister Torsten Preuße, Elektrotechnikermeister Mathias Schulze, Dachdeckermeister Lothar Waske sowie Gerüstbauermeister Andreas Schulz.


Neues Schulungsprogramm eHandwerk gestartet

Kickoff-Veranstaltung in Großräschen

Die Handwerkskammer Cottbus hat das Zentrum für Digitalisierung der Planungs- und Bauwirtschaft gestartet. In einer Auftaktveranstaltung in Großräschen wurde ein umfangreiches Schulungs- und Seminarprogramm vorgestellt.


Tarifabschluss in der Gebäudereinigung

Einheitlicher Lohn in Ost- und Westdeutschland

Bislang erhalten Gebäudereiniger im Osten weniger Geld als im Westen. Das soll sich ändern. Gewerkschaft und Verband einigten sich auf einen Fahrplan zur Lohngleichheit.


Fachkräftesicherung, Digitalisierung und Infrastruktur

Woidke trifft Spitzen der Brandenburger Wirtschaftskammern

Die Sicherung des Fachkräftebedarfs bleibt eine der Hauptaufgaben im sich dynamisch entwickelnden Brandenburg. Das zeigte heute das Gespräch von Ministerpräsident Dietmar Woidke mit den Spitzenvertretern der Industrie- und Handels- sowie der Handwerkskammern in Potsdam.



Handwerksmeister sucht Lebensretter

Stammzellspender gesucht / Registrieraktion am 11.11. von 11 bis 16 Uhr in Lübben

Der 30-jährige Patrick „Pepe“ aus Plattkow, Sohn von Maler- und Lackierermeister Fred Bullack, hat Blutkrebs. Eine Stammzellspende ist seine letzte  Überlebenschance. Aus diesem Grund organisieren seine Familie und Freunde gemeinsam mit der DKMS eine öffentliche Registrierungsaktion. Diese wird am Samstag, 11.11.2017 um 11:00 Uhr in der Sporthalle Gartengasse/ASB Lübben eröffnet.


Stollenprüfung läutet Weihnachtssaison ein

Bäcker und Konditoren überzeugen mit Qualität

Mit der öffentlichen Stollenprüfung in der Cottbuser Spreegalerie wurde die Weihnachtssaison eingeläutet. 24 Stollen durfte das Publikum bewerten, 33 verschiedene Sorten prüfte eine Fachjury auf Herz und Nieren. 


Franzosen beim Filmfestival in Cottbus

Alan, Julien, Thomas, Anthony, Benjamin, Geffrey, Emilien, Alexandra, Evan: Diese neun jungen Franzosen sind am Montag in Cottbus eingetroffen, um in den kommenden drei Wochen die Region, Sprache sowie Handwerksbetriebe kennen zu lernen. Zum Auftakt konnten die Fleischer, Köche, Bäcker, Konditoren und Kfz-Mechatroniker die Eröffnung des 27. Filmfestivals im Cottbuser Staatstheater  miterleben.


Handwerk und Märchen vereint

Modefriseur Rossow und Rapunzel

Friseurmeister Dirk Rossow wird Darsteller in einem Film, der kurz vor Weihnachten im Cottbuser Planetarium läuft. Zum 21. Mal können die Besucher dem Betreiber Gerd Thiele und seinem Sohn Sebastian auf der Suche nach Erstaunlichem, Wissenswertem und Kuriosem vor der Haustür begleiten.


Energieberatung für Wohngebäude auf Handwerk ausgeweitet

Gebäudeenergieberater (HwK) profitieren von neuer Bafa-Richtlinie

Ab dem 1. Dezember 2017 dürfen Gebäudeenergieberater (Hwk), die in einem Handwerksbetrieb angestellt sind oder einen solchen führen, die geförderte BAFA Vor-Ort-Beratung sowie den gebäudeindividuellen Sanierungsfahrplan erstellen. Darüber
hinaus dürfen Gebäudeenergieberater (Hwk) anschließende Sanierungsmaßnahmen umsetzen!


Zukunft Digitalisierung: Kick-off für das e-Handwerk

Auftaktveranstaltung für neues Angebot der HWK Cottbus

Die Digitalisierung verändert zunehmend die betrieblichen Arbeitsprozesse und die Art zu arbeiten. Gleichzeitig stellt sie kleine und mittlere Betriebe vor neue Herausforderungen. Aus diesem Grund startet die Handwerkskammer Cottbus (HWK) das "Zentrum für Digitalisierung der Planungs- und Bauwirtschaft im Handwerk". Die Auftaktveranstaltung gibt einen Überblick für Handwerksbetriebe.


Das neue Geldwäschegesetz: Was Betriebe wissen sollten!

Das Gesetz zur Umsetzung der vierten EU-Geldwäsche-Richtlinie ist seit einigen Wochen in Kraft. In diesem Zusammenhang möchten wir ein wenig für die Problematik der Geldwäsche sensibilisieren. Das neue Geldwäschegesetz (GwG) enthält eine Vielzahl von Neuerungen, um neben der Geldwäsche auch die Terrorismusfinanzierung effektiv zu bekämpfen.



Europäische Tage des Kunsthandwerks 2018 erstmalig auch im Land Brandenburg

Anmeldung ab sofort möglich

Das Handwerk im Land Brandenburg beteiligt sich im nächsten Jahr erstmalig an den Europäischen Tagen des Kunsthandwerks (ETAK). Vom 23. bis 25. März 2018 laden Kunsthandwerker und Designer sowie Museen und Hochschulen in ihre Werkstätten, Ateliers und Galerien zum Zuschauen und Mitmachen ein.



Wir beraten für die Mitgliedsbetriebe auf der iBOB

Ausbildungsmesse in der Stadthalle am 18. November

Die Handwerkskammer Cottbus nimmt auch in diesem Jahr an der interaktiven Berufsorientierungs- und Ausbildungsbörse (iBOB) in Cottbus teil. Am Samstag dem 18. November gibt es von 10 bis 15 Uhr Ausbildung zum Anfassen. 


Weiterbildung zur Büroleitung in Cottbus

Der "Qualifizierungsdruck" ist unabhängig von der Unternehmensgröße und Unternehmensschwerpunkten - von der mitarbeitenden Ehefrau bis hin zum breit aufgestellten Innendienstteam gilt "Vorsprung durch Wissen".





Riesenauswahl an Ausbildungsplätzen!

Ausbildungsuchende haben in Südbrandenburg sehr gute Chancen auf eine berufliche Zukunft.

Zum regulären Ausbildungsbeginn im August/September starteten wieder zahlreiche junge Bewerberinnen und Bewerber in das neue Ausbildungsjahr. Gemeinsam mit Martina Schaar, Teamleiterin Ausbildung der Handwerkskammer Cottbus, und mit Anke Schuldt, Leiterin des Geschäftsbereiches Ausbildung der Industrie- und Handelskammer Cottbus, zog die Geschäftsführerin operativ der Agentur für Arbeit Cottbus, Marion Richter, heute Bilanz zum Ausbildungsmarkt 2017 und stellte die Eckdaten vor.


Von Unternehmensnachfolge bis Ladestationen für E-Autos

IHK und HWK Cottbus geben Zahlenspiegel für Südbrandenburg heraus

Im aktuellen Zahlenspiegel 2017/2018 sind Informationen zu vielen, für die Region relevanten Fragen zusammengestellt. Die von der Industrie- und Handelskammer Cottbus (IHK) und Handwerkskammer Cottbus (HWK) herausgegebene Broschüre enthält konkret auf die Region zugeschnittene Daten und steht ab sofort für Entscheidungsträger in Politik, Verwaltung und Wirtschaft kostenfrei zur Verfügung.


Handwerkskammer informiert zu Terminen im November

Themen und Aktivitäten des südbrandenburgischen Handwerks

Für Ihre Planung übermitteln wir Ihnen einen monatlichen Überblick zu Veranstaltungen und Terminen der Handwerkskammer Cottbus (HWK). Nähere Informationen zu ausgewählten Themen senden wir Ihnen zeitnah zu.


Letzte Karten für den Handwerkerball am 18. November

Seien Sie unser Gast im Radisson Blu

Den 18. November sollten Sie sich im Kalender freihalten. An diesem Samstagabend steigt der 24. Handwerkerball im Radisson BLU Hotel Cottbus. Noch gibt es Restkarten für dieses Event. Seien Sie unser Gast. Tickethotline: 0355 7835-103


HWK-Kundenzentrum ab 30.10. wieder vom Altmarkt erreichbar

Bauarbeiten nach Sprengung des Geldautomaten abgeschlossen

Die Handwerkskammer Cottbus (HWK) eröffnet nach umfangreichen Bauarbeiten am Montag, den 30. Oktober, das Kundenzentrum. Die zentrale Anlaufstelle ist ab 8 Uhr wieder über den Eingang Altmarkt 17 erreichbar. 


Gubener Produktmesse lockt am 11. November in die Alte Färberei

Zum mittlerweile achten Mal haben sich Erzeuger, Händler und Vereine darauf vorbereitet, in der Alten Färberei und auf dem Gubener Friedrich-Wilke-Platz ihre Waren und Leistungen anzubieten. Dort steigt am Samstag, 11. November, die regionale Gubener Produktmesse.