News aus dem September 2018

 
Konjunktur Frühjahr 2018, Baustelle von oben

Handwerk trifft Schule Burg (Spreewald)

Clevere Azubis werben für das Handwerk

Für 40 Schüler der Burger Grund- und Oberschule „Mina Witkojc“ stand die Berufsorientierung auf dem Stundenplan. Innerhalb einer Projektwoche stellten sich den Schülern der 9. Klasse junge Handwerker vor, die von ihrer Berufswelt schwärmten.


Dach,Dachdecker,Regenrinne

Soka-Dach: Soloselbstständige Dachdecker bekommen Geld zurück

Obwohl sie keine Azubis beschäftigen, mussten Soloselbstständige im Dachdeckerhandwerk bislang einen Grundbeitrag zur Berufsbildung an die Soka-Dach bezahlen. Diese Ausbildungskostenumlage ist nun abgeschafft und die Sozialkasse zahlt die Beiträge zurück.


Inklusives Frühstück 2018 in Cottbus

Inklusionspreis 2018 für Handwerksbetrieb

Die EMIS Electrics GmbH aus Lübbenau hatte bereits vor zwei Jahren an dem „inklusiven Frühstück“ teilgenommen und dabei einen Jugendlichen gewonnen, der bei ihnen die Ausbildung zum Fachpraktiker für Gebäude- und Energietechnik absolviert. Für diese Ausbildungsleistung wurde das Unternehmen mit dem Inklusionspreis 2018 geehrt.  


Digitale Roadshow Lehrbauhof 2018

Digitales Handwerk bei der Nacht der kreativen Köpfe

Die Begriffe Digitalisierung und Handwerk gehören nicht zusammen? Wir sagen DOCH! Wer denkt Handwerk, ist nur traditionell und verstaubt, kann sich bei der Nacht der kreativen Köpfe in Cottbus vom Gegenteil überzeugen lassen.


Umweltsiegel für Kagelmann aus Zeuthen

EuroSkills 2018 Toni Eckardt

Lausitzer Handwerker kämpft um Europameistertitel

Bau- und Landmaschinenmechatroniker Toni Eckardt vertritt Deutschland bei der EM der Berufe

Vom 26. bis 28. September laufen in Budapest die Europameisterschaften der Berufe (EuroSkills). Mit dabei ist Bau- und Landmaschinenmechatroniker Toni Eckardt aus Paserin im Süden Brandenburgs. Der 22-Jährige arbeitet bei der Technischen Werkstätten Langengrassau GmbH. Er ist einer von rund 600 Teilnehmern aus 28 Ländern, die in der ungarischen Hauptstadt ihr Können unter Beweis stellen.


Arbeitnehmerüberlassung

Hans Peter Lange Gewinner Ehrenkalligraph 2018

Höchste Ehrung für Mr. Kfz Hans-Peter Lange

Hans-Peter Lange, Präsident des Kfz-Landesverbandes Berlin-Brandenburg, ist mit der höchsten Auszeichnung für ehrenamtliche Öffentlichkeitsarbeit im deutschen Kfz-Gewerbe ausgezeichnet worden. Er erhielt den Ehrenkalligraphen für sein Lebenswerk.


Impressionen vom Tag des Meisters 2018

Unternehmerfrauen im Handwerk

Bundespräsident ehrte Gudrun Waske

Gudrun Waske, vor 26 Jahren Gründerin des südbrandenburgischen Arbeitskreises "Unternehmerfrauen im Handwerk", wurde von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier geehrt. Sie war eine von 4.000 Menschen, die mit zum Bürgerfest nach Berlin durfte.  Mit dem Bürgerfest rückte der Bundespräsident bürgerschaftliches Engagement in Deutschland in den Fokus und würdigte die Menschen, die mit ihrem Einsatz unsere starke Gesellschaft erst möglich machen.


Freisprechung KH Cottbus 2018

Gesellen ins Berufsleben verabschiedet

In über 15 Ausbildungsberufen des Handwerks und im kaufmännischen Bereich haben 68 Auszubildende erfolgreich ihre Lehre abgeschlossen. Bei einer feierlichen Festveranstaltung im Oberstufenzentrum 2 des Landkreises Spree-Neiße haben sie ihre Zeugnisse bekommen.


Konditorin Imagekampagne 3. Flight 2018

Berufliche Erfüllung im Handwerk: Für diesen Moment geben wir alles!

Vom 1. bis 30. September ist die Imagekampagne als dritte Staffel angelaufen. Das Handwerk rückt mit bundesweiten Plakaten die berufliche Erfüllung in den Fokus. Unter der Leitfrage „Und? Was hast du heute gemacht?“ zeigen drei Handwerker den Moment, in dem ihr Stolz auf die eigene Arbeit am größten ist. auf das Handwerk aufmerksam. Mit Großplakaten, Megalights, Busbeklebungen, Online- und Social-Media-Aktionen machen das Handwerk deutschlandweit sichtbar.


Freisprechung KH LDS 2018

Freisprechung im Funkerberg

Die Kreishandwerkerschaft Dahme-Spreewald hat im Funkerbergmuseum in Niederlehme Gesellen freigesprochen. 35 frischgebackene Handwerker haben bei Festveranstaltung ihre Zeugnisse erhalten. Unter ihnen war Björn Thede aus Zeuthen, der die beste Gesamtleistung geschafft hat.


Freisprechung Niederlausitzer Kreishandwerkerschaft 2018

Resolution Berufsschulen Britta Ernst

Berufsschulen zukunftssicher gestalten

Brandenburgischer Handwerkskammertag übergibt Resolution an Bildungsministerin

Eine zukunftsweisende Sicherung der Berufsschulstandorte in Brandenburg fordert der Handwerkskammertag des Landes Brandenburg. Ausbildungsbetriebe und deren Auszubildende sind auf eine langfristige stabile und bedarfsgerechte Schulstruktur angewiesen.


Cyberkriminalität, IT Kriminalität

7. IT-Sicherheitstag Mittelstand 2018

Kostenfreie Veranstaltung am 13. September 2018 in Wildau

Handwerker greifen auf digitale Lösungen zurück, die mit dem Internet verbunden sind. Damit gehen leider auch Sicherheitslücken und Risiken einher. Diese erkennen und Schutzmaßnahmen ergreifen, ist Ziel des IT-Sicherheitstages.


Wir kleben fürs Handwerk

Imagekampagne startet durch

Kleben fürs Handwerk - Mitmachen und gewinnen! Um die Sichtbarkeit und Wahrnehmung des Handwerks zu erhöhen, startet die Imagekampagne mit einer Aufkleberaktion. Rund 1 Million Betriebe, über 5 Millionen Beschäftigte, 350.000 Azubis – und Sie sind Teil dieser großen Wirtschaftsmacht von nebenan. Zeigen Sie das! Machen Sie mit bei der Aktion „Kleben fürs Handwerk! Und gewinnen einen MAN TGE-Transporter.


25 Jahre Bausanierung Maertin

25 Jahre MAERTIN: Bausanierer mit viel Erfahrung

Tag des Meisters mit 216 Betriebsjubilaren

Die Maertin Bausanierung GmbH hat 25-jähriges  Jubiläum gefeiert. Mit der Instandhaltung und Sanierung von Bauwerken erarbeitete sich  der Handwerksbetrieb weit über die Grenzen Südbrandenburgs hinaus einen  exzellenten Ruf.


Gruppenbild Tag des Meisters

Ein Hoch auf 575 Handwerksmeister und Unternehmer

Bildungsministerin würdigt Lebensleistungen zur Festveranstaltung

Die Handwerkskammer Cottbus (HWK) ehrt zum „Tag des Meisters“ 157 Jungmeister, die ihre Meisterprüfung erfolgreich absolviert haben. Brandenburgs Bildungsministerin Britta Ernst nutzt die Gelegenheit und überreicht als Anerkennung der Landesregierung den Meisterbonus in Höhe von 1.500 Euro.


Thomas Kupsch aus Luckau, Handwerksmeister

Nils Thomsen Wandergeselle 2018

Zimmerer mit Plädoyer für die Wanderschaft

Jeder Meister hat seine eigenen Kniffe und Tricks

20 Jahre alt und seit einem halben Jahr auf Wanderschaft: Nils Thomsen stammt aus Flensburg. Der junge Zimmerer hat sich dem Rolandschacht, der Vereinigung für Bauhandwerksgesellen auf Wanderschaft, angeschlossen. Vor Kurzem machte er einen Zwischenstopp bei der Handwerkskammer Cottbus.


Das Wort News wurde mit Bleibuchstaben geschrieben. Symbolfoto f¿r Newsletter, Zeitungen und Information Schlagwort(e): Newsletter, Zeitung, Zeitungen, Presse, News, Papier, Information, Blatt, Tageszeitung, Lokalzeitung, Zeitschrift, Nachrichten, Meldung, Meinung, Artikel, Journalismus, Bericht, Aktuell, Aktuelles, Neuigkeiten, Kommunikation, Medien, Bleisatz, Bleibuchstaben, Buchstaben, Werbung, Informieren, Mail, Internet, Marketing, Nachricht, e-mail, email, abonnieren, Abo, abmelden, Inhalt, Konzept, lesen, Pressewesen, Wissen, Recherche, e-commerce, Kundenbindung, Online, Onlinemarketing, Blog, Text, Publikation, Pressemitteilung

Brandenburg bekennt sich zur dualen Ausbildung

Der „Brandenburgische Ausbildungskonsens“ als gemeinsame Plattform zur Stärkung der dualen Berufsausbildung wird bis zum Jahr 2020 fortgeschrieben. Die Partner des Ausbildungskonsenses unterzeichneten heute auf Einladung von Ministerpräsident Dietmar Woidke in der Potsdamer Staatskanzlei eine gemeinsame Erklärung über die zukünftigen Schwerpunkte.


neuigkeiten, news, tageszeitung, zeitung, aktuell, nachrichten, meldungen, meldung, breaking, presse, printmedien, medien, anzeige, blatt, boulevard, business, dokument, events, freigestellt, hintergrund, info, information, informationen, inhalt, isoliert, journalismus, kleinanzeige, kommunikation, lesen, magazin, neu, neueste, papier, politik, pressewesen, recherche, rolle, stellenausschreibung, text, thema, titelblatt, weiss, weiß, weltpolitik, zeitungsrolle, zusammengerollt, textfreiraum, freisteller, redaktion, verlag

Land fördert Aufbau von Ladestationen für Elektrofahrzeuge

Anträge können bis 29. Oktober bei der Förderbank ILB gestellt werden

Das brandenburgische Wirtschaftsministerium fördert ab sofort die Errichtung öffentlich zugänglicher Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in Brandenburg.  Im Rahmen der Brandenburger Energieeffizienzrichtlinie RENplus können bis zum 29. Oktober Förderanträge bei der Investitionsbank des Landes Brandenburg eingereicht werden.


Lehrling des Monats September 2018 Jason Patrick Preis

"So einen Auszubildenden hat man nicht alle Tage"

17-jähriger Anlagenmechaniker ist "Lehrling des Monats"

Beruflich die neueste SHK-Technik, privat als Fußballer und Schiedsrichter tätig: Für beides benötigt Jason Patrick Preis Geschick, Ausdauer und Motivation.


Aktionstag Innovatives Handwerks AIH Themengebiet AR-VR

Erfolgreicher Innovationstag in Berlin

Der erste Aktionstag "Innovatives Handwerk" an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin war ein voller Erfolg. Gezeigt wurden Handwerker-Apps, der Einsatz von VR-Brillen, interaktive Weiterbildung oder Planungssoftware für die Baustelle.


Dr. Klaus Freytag Interview Strukturwandel

"Wir haben eine einmalige Chance"

Interview mit Dr. Klaus Freytag

Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke hat den Strukturwandel in der Lausitz zur Chefsache erklärt. Mit Dr.-Ing. Klaus Freytag ernannte er einen neuen Lausitz-Beauftragten. Wir sprachen mit ihm über seine Aufgabe und wie die Region diesen gewaltigen Prozess bewältigen kann.


Elektroauto

Aktionstag Elektromobilität in Massen

Auf dem Verkehrsübungsplatz der Kreisverkehrswacht Elbe-Elster e.V. in Massen bei Finsterwalde veranstaltet der Landkreis Elbe-Elster gemeinsam mit verschiedenen Partnern erstmals am 20. September, von 10 bis 17 Uhr, einen Tag der Elektromobilität.


17. Berufsstartertag 2018

Lehrlinge starten in neuen Lebensabschnitt

Berufsstartertag in Branitz

Rund 500 neue Lehrlinge aus dem südbrandenburgischen Handwerk, deren Eltern und Ausbildungsbetriebe haben am Samstag den Berufsstartertag gefeiert. Bereits zum 17. Mal veranstaltete die Handwerkskammer Cottbus (HWK) als einzige im Land das Event in dieser Form. Ort war das Kulinarium in Branitz.


Digitale Roadshow Lehrbauhof 2018

Handwerker erlebten digitales Handwerk

Interaktive Roadshow in Großräschen

Die Digitalisierung bietet auch Handwerksbetrieben viele Möglichkeiten. Welche es für unterschiedliche Branchen gibt, darüber haben sich mehr als 80 Teilnehmer bei der Roadshow des Kompetenzentrums Digitales Handwerk informiert. An insgesamt elf Stationen gab es viel zum Anfassen und Ausprobieren.


HWK Wirtschaftsminister SPD Empfang 2018

Empfang für die Wirtschaft

Die SPD-Landtagsfraktion hatte Unternehmer aus dem Land Brandenburg zum Empfang in den Landtag eingeladen. Dr. Dietmar Woidke Ministerpräsident des Landes Brandenburg bedankte sich bei den Unternehmern.


Das Wort News wurde mit Bleibuchstaben geschrieben. Symbolfoto f¿r Newsletter, Zeitungen und Information Schlagwort(e): Newsletter, Zeitung, Zeitungen, Presse, News, Papier, Information, Blatt, Tageszeitung, Lokalzeitung, Zeitschrift, Nachrichten, Meldung, Meinung, Artikel, Journalismus, Bericht, Aktuell, Aktuelles, Neuigkeiten, Kommunikation, Medien, Bleisatz, Bleibuchstaben, Buchstaben, Werbung, Informieren, Mail, Internet, Marketing, Nachricht, e-mail, email, abonnieren, Abo, abmelden, Inhalt, Konzept, lesen, Pressewesen, Wissen, Recherche, e-commerce, Kundenbindung, Online, Onlinemarketing, Blog, Text, Publikation, Pressemitteilung

Mitteilungspflicht bei Ausbildungssende von Flüchtlingen

Geldbuße von bis zu 30.000 Euro möglich

Wird eine Ausbildung von einem geduldeten Flüchtling beendet oder abgebrochen, muss das der Ausbildungsbetrieb der Ausländerbehörde mitteilen. Tut er dies nicht, können hohe Geldbußen drohen. 


Ausbildung,Lehrstelle,Lehrstellenberatung,Ausbildungsberatung,Junge macht Ausbildung im Handwerk

Warum sich Ausbildung lohnt

Ein Auszubildender kostet einen Betrieb pro Jahr im Schnitt 5.400 Euro. Das ist eine Menge Geld. Dennoch ist es sinnvoll angelegtes Geld.