News Mai 2020

 
Ausbildung,Lehrstelle,Lehrstellenberatung,Ausbildungsberatung,Junge macht Ausbildung im Handwerk

Meisterklasse Maurer Lehrbauhof der Handwerkskammer Cottbus

Ausbildung,Lehre,Mädchen ist in einer Ausbildung,Frau im Handwerk,Tischler Ausbildung,Schreiner Ausbildung

Mit der Lehrstellen-Hotline die passende Ausbildung finden

HWK Cottbus startet in heiße Vermittlungsphase

Bei Anruf Lehrstelle! Im Monat Juni haben Jugendliche wieder die Möglichkeit, sich telefonisch bei den Ausbildungsberatern der Handwerkskammer Cottbus (HWK) über freie Lehrstellen im Handwerk zu informieren. Die Mitarbeiter sind immer montags bis freitags unter der Nummer 0355 7835-223 zu erreichen.


Andreas Klaue Reifen Tauchmann

Zukunft im Handwerk: 150. Lehrvertrag unterschrieben

Start des neuen Ausbildungsjahrgangs im Herbst 2020

Viele Jugendliche, die derzeit kurz vor dem Schulabschluss stehen, sichern sich jetzt ihre Ausbildung. Bisher wurden bereits 150 Lehrverträge im Kammerbezirk der Handwerkskammer Cottbus (HWK) unterschrieben. Auch Johannes Röber aus Zeuthen hat sich für eine Ausbildung im regionalen Handwerk entschieden. Ab August ist er Lehrling bei der Reifen Tauchmann GmbH.


Bundesbildungsministerin Anja Karliczek im BTZ 2019

Übernahme von Azubis: Betriebe sollen Corona-Prämie erhalten

Stellt ein Handwerksbetrieb aufgrund der Corona-Folgen seine Arbeit ein, stehen auch die Ausbildungsplätze auf der Kippe. Wer jetzt Azubis eines insolventen Unternehmens übernimmt, soll mit einer Prämie belohnt werden. Es soll nicht die einzige Maßnahme zur Stabilisierung des Ausbildungsmarkts bleiben.


Corona Lockerung Feiern

Neue Anpassung der Eindämmungsverordnung

Erleichterungen für Kulturangebote, private Feiern, Bäderbetrieb und weitere Sportmöglichkeiten

Die Landesregierung hat die Verordnung zur Eindämmung des Coronavirus weiter gelockert. Die Änderungen betreffen insbesondere kulturelle Veranstaltungen sowie Kinos, Freibäder, Freizeitparks, Tanz- und Fitnessstudios, Sportstätten, Unterricht in Fahrschulen oder Nachhilfe sowie private und familiäre Feiern. 


stempel, genehmigt, genehmigung, antrag, amt, bewilligt, bewilligen, zustimmung, zustimmen, erlauben, erlaubnis, hand, papier, asyl, bau, hartz, 4, beförderung, gehalt, gehaltserhöhung, sonderurlaub, wbs, wohnberechtigungsschein, kredit, finanzierung, auto, immobilie, haus, urlaub, barfög, studienkredit, student, studieren, finanzieren, eigenheim, anfrage

Steuern_Abgaben Corona

Online-Antragstellung für Corona-Entschädigung

Eine Vielzahl der Bundesländer bieten ein neues einheitliches Online-Antragsverfahren für Verdienstausfallentschädigungen wegen der Schließung von Kitas und Schulen an. Das Land Brandenburg gehört dazu.


Braunkohle Sicherheitsbereitschaft KW Jänschwalde Luftaufnahmen

Kammern und Verbände fordern schnelle Verabschiedung von "Kohlegesetzen"

Im Januar 2019 hat die Kommission für „Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ den Abschlussbericht als Grundlage für ein Kohleausstiegs- und ein Strukturstärkungsgesetz der Bundesregierung übergeben. Im Januar 2020 wurde dem Bundestag erst nach über einem Jahr ein vom Bundeskabinett verabschiedeter Entwurf des Kohleausstiegsgesetzes vorgelegt.


Mundschutz Corona

Anpassungen der Eindämmungs- und der Quarantäne-Verordnung

Weitere Entlastungen für Familien und Pendler

Ab dem 25. Mai 2020 können wieder mehr Kinder in Brandenburgs Krippen und Kitas gehen. Dafür hat das Kabinett heute die Verordnung zur Eindämmung des Coronavirus geändert und eine sogenannte eingeschränkte Regelbetreuung für die Kitas beschlossen. Für kommende Woche ist eine erneute Aktualisierung der Verordnung geplant.


Diversity Menschen

Handwerk in Südbrandenburg bietet Chancen für alle Menschen

Diversity-Tag: HWK Cottbus mit Chats zur Integration in Arbeit

In rund fünf Prozent aller Handwerksbetriebe arbeiten Menschen ausländischer Herkunft in Führungspositionen. Zum 8. deutschlandweiten Diversity-Tag, dem Tag für Vielfalt, bietet die Handwerkskammer Cottbus (HWK) zwei Online-Chats über ihren Facebook-Kanal an.


Hausansicht Handwerkskammer Cottbus

Brückentag: HWK Cottbus am Freitag geschlossen

Mitarbeiter stehen ab Montag, 25. Mai wieder zur Verfügung

Die Handwerkskammer Cottbus (HWK), das Kundenzentrum am Altmarkt, die Außenstelle in Königs Wusterhausen sowie die Bildungsstätten bleiben am Freitag, dem 22. Mai 2020, ganztägig geschlossen. Ab Montag stehen alle Dienstleistungen in vollem Umfang wieder zur Verfügung.


Minister Steinbach Bürgermeister

Wirtschaftsminister Steinbach ehrt "Lehrling des Monats"

Werbung für duale Ausbildung

Die  Kirche  in  Wiepersdorf  hat  im  Rahmen  der  Dachsanierung  zwei neue  Fledermausgauben  erhalten.  Eine  davon wurde von Markus Rossa, Lehrling bei der Zimmerei Thielke GmbH  &  Co.  KG im  2.  Lehrjahr, selbstständig  angefertigt. Im  Mai  erhält  er  den  Titel  „Lehrling  des  Monats“  von  der Handwerkskammer  Cottbus  (HWK)  und  dem Versorgungswerk der HWK Cottbus e.V.


Mitmachen

Hilfe bei der Ausbildung

Traumjob trotz Pandemiezeit: HWK-Webinar zu Lehrstellen

Finde ich trotz der aktuellen Einschränkungen einen Ausbildungsplatz? Wann startet das neue Ausbildungsjahr und wer hilft mir bei der Suche nach der richtigen Lehrstelle? Die Handwerkskammer Cottbus bietet zwei Webinare an, um Antworten zu geben. 


Konjunktur Frühjahr 2018, Baustelle von oben

Kassensysteme

Ulf Ender Corona Maske

Obermeister initiiert Maskenwettbewerb

Schicken Sie uns Bilder von Ihrem Mundschutz

Masken gehören mittlerweile zum Alltag in Deutschland. Sie werden uns aller Wahrscheinlichkeit nach auch noch eine Weile begleiten. Ulf Ender, Obermeister der Innung Sanitär-Heizung-Klempner-Klima Königs Wusterhausen versucht, aus der schwierigen Situation etwas Positives zu ziehen und hat die Idee für einen Wettbewerb gestrickt.


Porträt Peter Dreißig Präsident der Handwerkskammer Cottbus

Unzureichender Kita- und Schulbetrieb bremst das Handwerk

HWK Cottbus fordert mehr Mut und kreativere Lösungen

Die Handwerkskammer Cottbus (HWK) kritisiert die von Bildungsministerin Britta Ernst vorgestellten Pläne zur Öffnung von Schulen und Kindergärten. "Das kann nicht die Lösung für ein Bundesland mit solch niedrigen Infektionszahlen sein", sagt HWK-Präsident Peter Dreißig.


Ausbildung - Berufsorientierung, Teenager, Eltern

Berufsorientierung und Bewerbungscoaching für Schüler und Eltern online

Traumjob im Handwerk durch kostenfreie Webinare der Kammer finden

Jetzt ist die passende Zeit, um sich eine Ausbildung mit Zukunft im Handwerk zu sichern. Die Handwerksbetriebe in der Region haben bereits knapp 400 freie Lehrstellen gemeldet. Damit jeder Schulabgänger den passenden Beruf findet, bietet die Handwerkskammer Cottbus ein Webinar an. 


Corona Kosmetik

Corona: Diese Regeln gelten für Kosmetiksalons

Die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege hat basierend auf dem SARSCoV-2 Arbeitsschutzstandard des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) einen Branchenstandard für alle Kosmetikstudios entwickelt.


Kinderhospiz Burg ASG Asphalt Kolkwitz

Asphalt-Spezialist komplettiert Einrichtung

Einmaliges Kinderhaus durch solide Handwerksarbeit geschaffen / 10 Millionen Euro investiert

Der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. (JUH) hat deutschlandweit mit dem Kinderhaus Pusteblume einmalig eine Kombination von stationärem Kinder- und Jugendhospiz mit einer ambulanten Wohngruppe in Burg  mit viel Engagement und in solider Handwerksarbeit errichtet.


Hände waschen Corona

Cafe Kaffee trinken Corona

Corona: Erleichterungen für Kosmetiker und Lebensmittelhandwerke geplant

Landesregierung kündigt Stufenplan an

In der Videokonferenz der Bundesregierung mit den 16 Ministerpräsidenten wurden aufgrund des aktuell moderaten Infektionsgeschehens weitere Lockerungen der Corona-Auflagen vereinbart. In Brandenburg sollen Kosmetiker ab dem 11. Mai wieder arbeiten können, ab dem 15. Mai sollen Cafés öffnen dürfen. 


Checkliste

Checkliste für die Beantragung von Kurzarbeitergeld

So vermeiden Sie Fehler

Da bei der Agentur für Arbeit vermehrt unvollständige Anträge auf Erstattung des Kurzarbeitergeldes eingehen und damit eine zügige Bearbeitung der Anträge erschwert wird, hat die Regionaldirektion Berlin-Brandenburg für Arbeitgeber und Steuerbüros eine Checkliste für die Beantragung von Kurzarbeitergeld zusammengestellt. Diese soll das Ausfüllen des Antrags erleichtern.


Polier,AvO,Auftragsverantwortlicher vor Ort

Weiterbildung Auftragsverantwortlicher vor Ort (AvO)

"Was früher der Polier war, ist heute der AvO"

Verantwortung auf der Baustelle übernehmen und Ansprechpartner für Kunden, Lieferanten und Vertretern von Fremdgewerken sein. Eine neue Herausforderung die wir mit unserer Weiterbildung Auftragsverantwortlicher vor Ort (AvO) begleiten.


PC, Computer, Tastatur, Keyboard, Technik, Excel, Seminar, Windows,

Vorsicht vor Corona-Betrug im Netz

Corona: Gegenwärtig werden vermehrt E-Mails im Namen anderer Behörden und Unternehmen versendet, um Daten von den Empfängern abzugreifen. Bitte seien Sie vorsichtig und schauen genau auf den Absender, bevor Sie etwas anklicken, ausfüllen oder zurücksenden.


Polier,AvO,Auftragsverantwortlicher vor Ort

Handwerker fordern mehr Aufträge von Kommunen

Einnahmen dringend benötigt / Investitionsstau auflösen

Etliche Handwerksbetriebe haben in den vergangenen Wochen weniger Aufträge von der öffentlichen Hand bekommen. Das geht aus einer Umfrage der Kreishandwerkerschaft Cottbus/Spree-Neiße unter Innungsbetrieben hervor. Demnach verzeichnen 37 Prozent der antwortenden Unternehmen entsprechende Rückgänge. Dabei benötigen die Betriebe gerade jetzt neue Einnahmen.


Internet

Fake-Rechnungen für Internetdienste im Umlauf

Leisten Sie keine Zahlungen!

Domain-Hosting-Gebühren über 180 Euro? Diese Rechnung der angeblichen Firma United Hosting Deutschland gehört in den digitalen Papierkorb, wie das Onlineportal handwerk.com schreibt.


Polen Europäische Union

Polen lockert Corona-Auflagen für Pendler

14-tägige Quarantäne fällt weg

Polens Ministerpräsident Mateusz Morawiecki hat angekündigt, dass ab dem 4. Mai polnische Bürger, die in Deutschland, der Slowakei, Tschechienoder Litauen arbeiten oder studieren, bei einer Rückkehr nach Polen nicht mehr für 14 Tage in Quarantäne müssten. Die Zunahme neuer Coronavirus-Fälle sei relativ niedrig und stabil.


Krankschreibung Coronavirus Arzt

Krankschreibungen weiter per Telefon möglich

Regelung bis 18. Mai verlängert

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat die befristete Ausnahmeregelung zur telefonischen Feststellung einer Arbeitsunfähigkeit durch Vertragsärzte um zwei Wochen verlängert.


2020 Maibaum aufgestellt von Sparkasse Elbe-Elster

Banner-Handwerk-hält-zusammen_85-2020

Wir sind für Sie da!

Corona: Das haben wir für Sie erreicht. Da sind wir dran.

Die Corona-Pandemie ist eine gewaltige Herausforderung für unser Handwerk, aber auch für die ganze Gesellschaft. Sie als Handwerker stehen mit ihren Mitarbeitern im ständigen Kontakt mit Kunden, wo andere sich ins Home Office zurückziehen. Sie fahren auf die Baustellen, produzieren Lebensmittel, renovieren Wohnungen, reparieren Heizungen, rüsten Häuser ein oder decken Dächer.


Tischlerei, beruf, arbeit, arbeiten, sicherheit, arbeitsschutz, werkbank, werkzeug, hobelspäne, späne, holzspäne, wirtschaft, gewerbe, tischler, tischlerei, schreiner, schreinerei, zimmerer, zimmerei, möbelbau, werkstatt, hand, werkzeuge, handwerk, handwerker, schreinern, mann, hobel, hobelbank, hobeln, hände, handhobel, bohren, sägen, anreißen, anzeichnen, holz, werkstoff, material, ohrenschützer, arbeitskleidung, meister, lehre, lehrling, ausbildung, service, branche, bau, bauen, stemmen, stemmeisen

Arbeitsschutzstandards in der Coronakrise: HWK-Webinar

Umsetzungsempfehlungen für die betriebliche Praxis

Die Corona-Pandemie stellt das Handwerk vor neue Herausforderungen. Um Handwerker und Kunden vor einer Ansteckung zu schützen und das Risiko zu reduzieren, sind Arbeitsschutzstandards umzusetzen. Ein betrieblicher Pandemieplan hilft dem Unternehmen darauf vorbereitet zu sein, wenn plötzlich viele Beschäftigte gleichzeitig erkranken oder wegen der Betreuung erkrankter Familienmitglieder ausfallen. Im Webinar der Handwerkskammer Cottbus (HWK) werden aktuelle Arbeitsschutzstandards vorgestellt.

 


E Auto,E-Auto,Elektrischer Auto,Hybrid,Aufladesäule,Ladesäule;Hochvolt,Toyota Prius wird an einer Ladestation aufgeladen

5. Förderaufruf zum Ausbau der Ladeinfrastruktur

Durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) wurde am 29. April 2020 der fünfte Aufruf zur Förderung der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in Deutschland veröffentlich. Hiernach soll die Errichtung von bis zu 7.000 Normal- und 3.000 Schnelladepunkte gefördert werden.


Klaus Peter Schulze Bundestagsabgeordneter CDU

Kohleausstieg: "Die 40 Milliarden Euro sind für mich nicht verhandelbar."

Strukturwandel: Die Corona-Krise droht die Gesetzgebung zum Kohleausstieg zu verzögern. In der Lausitz wächst die Angst, dass dringend benötigte Strukturhilfen nicht rechtzeitig anlaufen, wie die Zeitung „Die Welt“ schreibt. Das Deutsche Handwerksblatt hat Lausitzer Bundestagsabgeordnete nach ihrer Einschätzung gefragt. Hier das Interview mit Dr. Klaus-Peter Schulze (CDU). 


Martin Neumann Bundestagsabgeordneter FDP

Kohleausstieg: "Sonderwirtschaftszonen wären ein denkbares Mittel"

Strukturwandel: Die Corona-Krise droht die Gesetzgebung zum Kohleausstieg zu verzögern. In der Lausitz wächst die Angst, dass dringend benötigte Strukturhilfen nicht rechtzeitig anlaufen, wie die Zeitung „Die Welt“ schreibt. Das Deutsche Handwerksblatt hat Lausitzer Bundestagsabgeordnete nach ihrer Einschätzung gefragt. Hier das Interview mit Prof. Dr. Martin Neumann (FDP). 


Ulrich Freese, SPD Bundestagsabgeordneter

Kohleausstieg: "Ich kann den Gesetzen, wie sie derzeit vorliegen, nicht zustimmen."

Strukturwandel: Die Corona-Krise droht die Gesetzgebung zum Kohleausstieg zu verzögern. In der Lausitz wächst die Angst, dass dringend benötigte Strukturhilfen nicht rechtzeitig anlaufen, wie die Zeitung „Die Welt“ schreibt. Das Deutsche Handwerksblatt hat Lausitzer Bundestagsabgeordnete nach ihrer Einschätzung gefragt. Hier das Interview mit Ulrich Freese (SPD). 


Kundenportal Foto DHB

Deutsches Handwerksblatt geht digital

Das Deutsches Handwerksblatt ist das Magazin für Handwerksbetriebe. Hier gibt es Tipps zum Thema Steuern und Recht, aktuelle Informationen aus Südbrandenburg und über die wichtigsten Entwicklungen in Unternehmensführung, Wirtschaft und Politik.