Schweißer - Modulare Aus- und Weiterbildung von Schweißern und Schweißfachpersonal nach internationalen Richtlinien

Vom Schweißer bis zum internationalen Schweißfachmann



Das Aufgabengebiet eines Schweißers erstreckt sich vom kleinen Zubehör über ide Wolkenkratzer und dem Seedampfer bis hin zur Pipeline. Schweißen ist überall dort notwendig, wo hohe Leistungen auch unter extremen Umgebungs- und Einsatzbedingungen garantiert werden müssen.

Die Rolle der Schweißer wird immer wichtiger im Handwerk und Industrie. Das lebenslange Lernen wird in diesem Bereich besonders gelebt. Angefangen beim Schweißen bis hin zum internationalen Schweißfachmann bieten wir Ihnen die Weiterbildung flexibel an, das heißt für Sie, Sie können jederzeit bei uns Schweißer werden!

Damit Sie auf dem jeweiligen Gebiet des Schweißens zum Fachmann werden können, bieten wir Ihnen die Ausbildung für die einzelnen Techniken an.

Fortbildungsangebote

Die Qualifizierungsmöglichkeiten sind im Schweißen breit gefächert, der Internationale Schweißfachmann   stellt hierbei eine Aufstiegsfortbildung dar. Baurechtliche Erlasse und Verordnungen verpflichten die Betriebe, welche geschweißte Bauteile herstellen, eine Herstellerqualifikation nachzuweisen. Diese sind in dern DIN EN 1090 und dieversen Regelwerken definiert und geregelt.

Unsere DVS-Bildungseinrichtungen

Unsere zertifizierten Bildungszentren befinden sich in Großräschen und Cottbus.

 

Manuela Knackmuß

Mitarbeiter Akademie des Handwerks

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-132
Telefax 0355 7835-315
knackmuss--at--hwk-cottbus.de

Johannes Mattner

Mitarbeiter Akademie des Handwerks

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-555
Telefax 0355 7835-315
j.mattner--at--hwk-cottbus.de

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0171 5534398