Maler und Lackierer - Meistervorbereitungslehrgang Teil I und II - Teilzeit Großräschen

ausreichend freie Plätze

Kosten

Kurs: 7.150,00 €
förderfähig

Unterricht

04.09.2020 - 09.07.2022
Freitags von 15 bis 20 Uhr und Samstags von 8 bis 15 Uhr
Teilzeit
Lehrgangsdauer 960 Std.

Lehrgangsort
Werner-Seelenbinder-Straße 24
01983 Großräschen
Theorieraum 2, 1.OG
Ansprechpartner
Elisa Kruschel
Telefon +49 355 7835-262

Veranstaltungsnummer 303706-0

Erweitern Sie Ihre Kenntnisse in den Bereichen Arbeits-, Betriebs- und Oberflächentechnik, den Umgang mit den jeweiligen Untergründen und Werkstoffen sowie im Bereich der Farben- und Formlehre. Ein wichtiger Teil der Meisterschule entfällt auf die Vorschriften im Maler- und Lackiererhandwerk und den Arbeitsschutz.

Teil I Fachpraxis

Betriebs- und Arbeitstechnik
Untergründe
Werkstoff
Oberflächentechnik
Farben- und Formenlehre
Leistungsbeschreibungen
Vorschriften
Arbeitsschutz

Teil II Fachtheorie

Technik und Gestaltung
Auftragsabwicklung
Betriebsführung und Betriebsorganisation

Flyer/Broschüre

Download

Voraussetzungen

Zur Teilnahme am Meistervorbereitungslehrgang im Maler- und Lackiererhandwerk ist eine abgeschlossene Berufsausbildung oder eine mehrjährige Berufstätigkeit im Maler- und Lackiererhandwerk nachzuweisen.

Lehrgangsabschluss

Meisterprüfung Maler und Lackierer Teil I und II

Lehrgangszeitraum

04.09.2020 - 09.07.2022


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Kosten

Kurs: 7.150,00 €
förderfähig

Anmeldeunterlagen

Download

Lehrplan

64 %-ige Förderung über das Aufstiegs-BAföG möglich. Informieren Sie sich unter www.aufstiegs-bafög.de
Zertifizierung