Vorbereitung auf eine Abschlußprüfung im Beruf Gerüstbauer/-in

Gebühren stehen nicht fest
Unterricht

02.01.2023 - 17.03.2023
Mo - Do von 8 bis 15 Uhr; Fr von 8 bis 14.15 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 265 Std.

Lehrgangsort
Werner-Seelenbinder-Straße 24
01983 Großräschen
Theorieraum 4, 1.OG
Ansprechpartner
Cornelia Schütze
Telefon +49 355 7835-142

Veranstaltungsnummer 108311-0

Wenn es um funktionale Erreichbarkeit und Sicherheit am Bau geht, ist der Gerüstbau Meister gefragter Ansprechpartner. Als Gerüstbau Meister sind Sie geschult in den gängigen EU-, BRD- und DIN-Normen und können somit für normgerechte Sicherheit sorgen. Diese Maßnahme gliedert sich in 16 Handlungsfelder, die auch einzeln belegt werden können. Der Einstieg ist jederzeit möglich. DEKRA-Registriernummer 31M1110090-6
Ziel

externe Zulassung zur Gesellenprüfung

Voraussetzungen

Berufserfahrung in diesem Beruf von mindestens 4,5 Jahren

Lehrgangszeitraum

02.01.2023 - 17.03.2023


Teilnehmerzahl

Weniger als fünf Plätze frei


Für diesen Kurs stehen die Gebühren nicht endgültig fest. Eine Buchung ist daher noch nicht möglich.
Für Fragen nehmen Sie bitte Kontakt über die angegebene E-Mail-Adresse mit der Handwerkskammer auf.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Zertifizierung