Nachfolge Notfallordner
Antonio Guillem/shutterstock

Was tun, wenn der Chef ausfällt?

Infoveranstaltung

Notfallvorsorge, Verfügungen und Vollmachten

Viele Unternehmer sind auf Unfälle, krankheitsbedingte Ausfälle oder plötzliche Todesfälle nicht ausreichend vorbereitet. Dadurch geraten Betriebsabläufe ins Stocken, Rechnungen können nicht bezahlt und Lieferanten nicht beauftragt werden. Die Existenz des Unternehmens und die Arbeitsplätze sind in solchen Fällen gefährdet.

Die Handwerkskammer Cottbus informiert über die wichtigsten Fragen zur Notfallvorsorge, Verfügungen und Vollmachten, sowie zum Inhalt eines geeigneten Notfallordners.

Wann: 22.03.2018 um 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Wo: Handwerkskammer Cottbus (Meistersaal), Altmarkt 17, 03046 Cottbus

Referent: Dipl.-Betriebswirtin (FH) Anja Kappa, Handwerkskammer Cottbus

Veranstalter: Handwerkskammer Cottbus

Anfahrtsplan: