Messe Cottbus

25. HandWerker Messe - "Kundenwünsche als Inspiration"

Brandenburger Handwerk mit Herz und Leidenschaft

Vom 24. bis 25. Januar präsentiert sich das Handwerk in den Cottbuser Messehallen. Das Programm der Jubiläumsausstellung wurde im Pressegespräch durch die CMT und die Kreishandwerkerschaft Cottbus/Spree-Neiße Medienvertretern vorgestellt. Mit 274 Ausstellern sind die Messehallen auch zur Jubiläumsausstellung gut gefüllt. 

Das Handwerk setzt Akzente! Farbenfroh, verbunden mit einem guten Klima, stillt es die Sehnsucht nach Licht und Wärme. Ganzheitlich in einem Gebäude - vom Keller bis zum Dach. Mit der richtigen Raumgestaltung bereitet es Wohnvergnügen - es kombiniert edle Holzträume mit strahlenden Traumbädern und echter Farbenfreude. Handwerk ist Kreativität und Design in Beton, Holz, Stoff, Leder, Metall, Glas, Stein. Diese mittlerweile einzigartige Leistungs- und Verkaufsschau des Handwerks in Brandenburg präsentiert Handwerk mit Herz und Leidenschaft. Sie ist eine außergewöhnliche Kombination aus Präsentationen, Aktionen an den Ausstellungsständen, Schauvorführungen, Wettbewerben, kurzweiligen Showacts oder Fachvorträgen auf der Bühne.

25. Handwerkerausstellung lockt mit Spezialitätenwettbewerben

Mit zwei Wettbewerben gibt das Nahrungsmittelhandwerk den Besuchern die Möglichkeiten, bei der Wurstprüfung mitzuwirken, oder bei den "Regionalen Spezialitäten" das beliebteste Brot zu küren. Der Luckauer Konditormeister René Klinkmüller stellte den Journalisten eigene Kreationen vor und warb für den Wettbewerb der Lausitzer- und Spreewälder Bäcker- und Konditoreninnung. Für die Fleischerinnung Brandenburg-Süd machte Obermeister Gerhard Neumann mit Knackerspezialitäten auf sein Gewerk aufmerksam.

Konditormeister René Klinkmüller mit der Präsentation von Apfeltartelettes und Petit fours
HWK Cottbus
Konditormeister René Klinkmüller mit der Präsentation von Apfeltartelettes und Petit fours
Gerhard Neumann, Obermeister der Fleischerinnung Brandenburg-Süd, brachte Knackervariationen mit nach Cottbus.
HWK Cottbus
Gerhard Neumann, Obermeister der Fleischerinnung Brandenburg-Süd, brachte Knackervariationen mit nach Cottbus.

Samstag, 24. Januar, Halle 1
13 bis 15 Uhr Öffentliche Brot- und Wurstprüfung
15 bis 16.30 Uhr Wettbewerb "Regionale Spezialitäten"

Wir laden Sie ein! Werden Sie aktiver Aussteller oder begeisterter Besucher.

Öffnungszeiten: täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr

Eintritt für die Handwerkerausstellung

Familienkarte: 10,00 Euro (2 Erwachsene u. bis 3 Kinder)
Tageskarte: 5,00 Euro p.P.
Kinderkarte: 1,50 Euro p.P. (bis 16 Jahre)
Kinder bis 6 Jahre Eintritt frei

Handwerkerausstellung
Messe Cottbus

Veronika Martin

Pressearbeit

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-105
Telefax 0355 7835-283
martin--at--hwk-cottbus.de