Technologiertransfer
pixabay

Wir machen Ihr Unternehmen fit für die Zukunft!

Der Einsatz neuer Techniken und die Entwicklung innovativer Dienstleistungen sichern und erschließen gerade kleineren und mittleren Unternehmen zukünftige Märkte. Wer technische Entwicklungen für sich nutzt, hat beste Voraussetzungen, am Markt erfolgreich zu sein.

Die Technologie- und Innovations-Beratung der Handwerkskammer kennt die betriebliche Praxis und unterstützt Sie kompetent bei Fragen zu neuen Technologien und Innovationen.



Aktuelle Termine im Überblick

  • Zur Zukunftswerkstatt:
    "So stärken Sie Ihr Image mit einem wirksamen Außenauftritt"
    Ab Februar 2021 finden in regelmäßigen Abständen Online-Veranstaltungen mit Unterstützung der Google Zukunftswerkstatt statt. 
    Zu den Terminen

  • Zu unseren kostenfreien Veranstaltungen / Beratungen
    Mehr als 150 Veranstaltungen verschiedenster Art bietet die Handwerkskammer Cottbus den Unternehmer und Unternehmerinnen an.
    Zu den Terminen

Das bieten wir Ihnen

Das Leistungsprofil unserer Beauftragten für Innovation und Technologietransfer (BIT) ist somit die Reaktion auf die aktuellen Veränderungen im Handwerk. Zentrales Element der BIT-Tätigkeit ist nicht nur die Beratung der Unternehmen, sondern auch die Entwicklung von maßgeschneiderten Schulungskonzepten.

Wir sind Ihr Partner in der Fachberatung für:

Unsere Ansprechpartner:

Marcel Behla
Beauftragter für Innovation und Technologie

Telefon 0355 59015-51
Telefax 0355 7835-310
behla--at--hwk-cottbus.de

Matthias Steinicke
Beauftragter für Innovation und Technologie

Telefon 0355 7835-106
Telefax 0355 7835-284
steinicke--at--hwk-cottbus.de

Beste Kontakte zu Handwerk und Forschung

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach Kooperationspartnern in Wissenschaft, Industrie und Handwerk. Die Technologie- und Innovationsberatung stellt für Sie den Kontakt zu Hochschulen, zu Forschungs- oder Entwicklungseinrichtungen her. Dazu zählen aktuelle unter anderem Fach- und Hochschulen das DLR aber auch das Netzwerk der BIT im gesamten Bundegebiet.

Innovation hautnah erleben! Gemeinsam zum Best-Practice!

Wir arbeiten gemeinsam mit den Unternehmen des südbrandenburgischen Handwerks an deren Effizienz beim Einsatz digitaler Verfahren in Planung, Produktion und Auftragsabwicklung. Bei einem Betriebsbesuch entstehen individuelle Lösungen für Ihr Unternehmen.  Die Betriebe sind eingeladen, gute Beispiele aus der Region kennen zu lernen. Dazu werden Handwerksunternehmen im Kammerbezirk besucht und praktisch erläutert, wie die digitalen Verfahren in Planung, Produktion und Auftragsabwicklung im Betrieb eingesetzt werden.

Kostenfreie Förderinstrumente im digitalen Handwerk

Betriebe erhalten eine kostenlose Einzelberatung durch die Unternehmensberater der Handwerkskammer Cottbus. Das Angebot richtet sich dabei vor allem an die Handwerksbetriebe, die sich erstmalig mit der Einführung von komplexen digitalen Anwendungen beschäftigen. Dazu werden Einstiegshilfen und Innovationsgutscheine angeboten.

 Weitere Informationen zum Digitalen Wandel im Handwerk





Unsere Beauftragten für Innovation und Technologie (BIT) bietet Ihnen zahlreiche weitere Leistungen kostenfrei an.

 

„Digitalisieren Sie ihr Handwerk und profitieren Sie im Wettbewerb!“



 Förderung für Digitalisierung im Unternehmen



Weiterführende Themen

WcVOPnDmxhvkCdY

TTnet_mini