501307 Schlagwort(e): mid adult, man, male, caucasian, building, wall, brick, red brick, manual work, repairman, manual, worker, service, occupation, technician, handsome, standing, coveralls, work wear, craft person, expertise, professional, job, maintenance, handyman, profession, foreman, workman, confidence, cap, plumber, smiling, happiness, gesture, hands, communication, positive, okay, perfect
WavebreakmediaMicro - Fotolia
 

News zu Innovation und Technologie

 
Innovations- und Wissensmanagement

Neue Investitionsförderung für KMU kommt

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) möchte insbesondere kleine und mittlere Unternehmen (KMU) für die Chancen der Digitalisierung sensibilisieren und bei Investitionen in die Digitalisierung unterstützen.


Bilderpool: Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung (IAP) Schlagwort(e): Potsdam Golm, Forschung, Laborant, Nahaufnahme, Handschuhe orange, Gitterplättchen

Manager der Vernetzung

Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB): Partner für die Cluster

In keinem anderen Bundesland ist die Cross-Cluster-Zusammenarbeit so stark ausgeprägt wie in Brandenburg. Das Ziel ist es, die Kooperation von Unternehmen und Forschung zu verstärken und so die Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen.


Innovations- und Wissensmanagement

Lohnkostenzuschuss für hochqualifizierte Nachwuchsfachkräfte

Die Gewährung von Zuschüssen an kleine und mittlere Unternehmen im Land Brandenburg für die  Beschäftigung von Werkstudierenden und Innovationsassistentinnen beziehungsweise Innovationsassistenten ist Inhalt einer neuen Richtlinie des Brandenburger Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie mit der Bezeichnung „Brandenburger Innovationsfachkräfte (BIF 2019).


Felix Götze von der G&B Automatisierungstechnik GmbH & Co.KG

"Wir stehen als Handwerksbetrieb in Konkurrenz zu großen Konzernen"

Interview des Monats zum Thema BIG Digital

Die G&B Automatisierungstechnik GmbH & Co.KG  ist Dienstleister für die Industrie im Bereich Elektrotechnik. Das Familienunternehmen aus Elsterwerda (Elbe-Elster) hat mit dem Förderprogramm BIG Digital seine internen Prozesse optimiert und viele Bereiche modernisiert. Im Interview nennt Elektromeister Felix Götze, Leiter der Betriebsverwaltung, die Gründe dafür und was es gebracht hat.


Digitalisierung

Jetzt beantragen! Förderung für Digitalisierung in Unternehmen

Ab sofort können alle Unternehmen im Rahmen des Brandenburgischen Innovationsgutscheins (BIG) zur Umsetzung von Digitalisierungsprozessen im Unternehmen Unterstützung beantragen. Anträge nimmt die Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) entgegen.


Das Wort News wurde mit Bleibuchstaben geschrieben. Symbolfoto f¿r Newsletter, Zeitungen und Information Schlagwort(e): Newsletter, Zeitung, Zeitungen, Presse, News, Papier, Information, Blatt, Tageszeitung, Lokalzeitung, Zeitschrift, Nachrichten, Meldung, Meinung, Artikel, Journalismus, Bericht, Aktuell, Aktuelles, Neuigkeiten, Kommunikation, Medien, Bleisatz, Bleibuchstaben, Buchstaben, Werbung, Informieren, Mail, Internet, Marketing, Nachricht, e-mail, email, abonnieren, Abo, abmelden, Inhalt, Konzept, lesen, Pressewesen, Wissen, Recherche, e-commerce, Kundenbindung, Online, Onlinemarketing, Blog, Text, Publikation, Pressemitteilung

Employer Branding

Praxiswerkstatt gab Impulse zur Gestaltung des Arbeitgebermarketings

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dahme-Spreewald mbH (WFG), die Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH (WFBB) und die Agentur für Arbeit Cottbus hatten Unternehmer des Landkreises Dahme-Spreewald zur „Praxiswerkstatt Employer Branding“ in das Zentrum für Luft- und Raumfahrt III in Wildau eingeladen.


Digitale Augenoptik von Sehen und Verstehen

Virtuell die Brillengläser testen

Damit Digitalisierung nicht nur ein leeres Wort bleibt, stellen wir in einer Serie ganz konkrete Anwendungen vor, die Unternehmen in ihrem Alltag einsetzen.


Handwerk innovativ und digital

Von der elektronischen Rechnung bis zur eigenen Cloud

Workshops zum eHandwerk

Etliche Workshops zum eHandwerk sind in den letzten Wochen gelaufen. Hier kommt ein kurzer Einblick in die Inhalte. Für Rückfragen oder Interesse an diesen und anderen Themen stehen wir sehr gern zur Verfügung. Sprechen Sie uns an!


Digitalisierung Aktionsprogramm Handwerkskammer Cottbus

Seminarreihe eHandwerk angelaufen

Nach dem Kickoff am 15. November 2017 im Zentrum für Digitalisierung der Planungs- und Bauwirtschaft in Großräschen begannen im Januar die einzelnen Seminarmodule. Bisher standen die Themen eAusschreibung  und eVergabe , Social Media und eSecurity im MIttelpunkt.


Digitalisierung, Abschaltung ISDN

ISDN-Abschaltung: Worauf der Handwerker achten muss

Viele Handwerker sind von der ISDN-Abschaltung betroffen. Was ist, wenn ich schlagartig nicht mehr telefonieren oder faxen kann? Was verändert sich für meine Kommunikationswege? Welche Möglichkeiten hat der Handwerker zu reagieren und welche Vorteile hat der neue IP-Standard? Hier ein paar Antworten.


Smart Home Internet

Wenn das Smartphone mit der Heizung spricht

Erfolgreicher Workshop

Immer häufiger werden Handwerksunternehmen mit Anfragen nach intelligenter Vernetzung der Heizungs- und Haustechnik sowie ihrer Fernsteuerung konfrontiert.


BIM

Das Bauen der Zukunft

Die Baubranche steht vor einem gewaltigen Umbruch. Mit dem Building Information Modeling, kurz BIM, hält die Digitalisierung Einzug auf den Baustellen.


Handwerksmeister Jürgen Lindow und sein Team

Stammtischlogo kleine Version

Stammtisch zu Drohnen im Handwerk

Sie sind klein, relativ leicht und flexibel einsetzbar, deshalb sind Drohnen theoretisch für viele Branchen im Handwerk interessant. Weil aber noch kaum ein Betrieb in der Region Drohnen benutzt, will die Handwerkskammer mit einem Info-Abend etwas nachhelfen.


Metallbau

Workshop: Effizienz beim Zerspanen

Fräsen, Bohren, Drehen, etc. -  Zerspanungsprozesse bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten, Material und Energie, sprich Ressourcen, zu sparen und somit den Gewinn zu maximieren. Die unterschiedlichen Ansätze, Methoden und Maßnahmen zur Steigerung der Ressourceneffizienz beim Zerspanen standen am 21. Juni 2017 in Königs Wusterhausen im Mittelpunkt.


Das Wort News wurde mit Bleibuchstaben geschrieben. Symbolfoto f¿r Newsletter, Zeitungen und Information Schlagwort(e): Newsletter, Zeitung, Zeitungen, Presse, News, Papier, Information, Blatt, Tageszeitung, Lokalzeitung, Zeitschrift, Nachrichten, Meldung, Meinung, Artikel, Journalismus, Bericht, Aktuell, Aktuelles, Neuigkeiten, Kommunikation, Medien, Bleisatz, Bleibuchstaben, Buchstaben, Werbung, Informieren, Mail, Internet, Marketing, Nachricht, e-mail, email, abonnieren, Abo, abmelden, Inhalt, Konzept, lesen, Pressewesen, Wissen, Recherche, e-commerce, Kundenbindung, Online, Onlinemarketing, Blog, Text, Publikation, Pressemitteilung

BIM

Was ist eigentlich BIM?

BIM ist mehr als 3D und mehr als ein Datenformat - BIM (Building Information Modeling) ist disziplinenübergreifend Planen im intelligenten virtuellen Gebäudemodell.


neuigkeiten, news, tageszeitung, zeitung, aktuell, nachrichten, meldungen, meldung, breaking, presse, printmedien, medien, anzeige, blatt, boulevard, business, dokument, events, freigestellt, hintergrund, info, information, informationen, inhalt, isoliert, journalismus, kleinanzeige, kommunikation, lesen, magazin, neu, neueste, papier, politik, pressewesen, recherche, rolle, stellenausschreibung, text, thema, titelblatt, weiss, weiß, weltpolitik, zeitungsrolle, zusammengerollt, textfreiraum, freisteller, redaktion, verlag

Wie hältst Du es eigentlich mit Deinen Mitarbeitern?

Das Interesse an Veranstaltungen zur Fachkräftesicherung und Personalpolitik in Unternehmen ist im Landkreis ungebrochen. Das zeigte auch die 7. Auflage der Reihe „Erfolgsfaktor Mitarbeiter“, zu der 45 Vertreter aus Firmen und Institutionen am 31. Mai nach Finsterwalde gekommen waren.


Digitalisierung

Digitalisierung im Handwerk

Mit Hammer und Handy

Das Handwerk arbeitet heute schon vielfach digitalisiert – aber der Wandel hin zu völlig vernetzten und computerbasierten Werkstätten hat gerade erst begonnen.


Ein Stromz¿hler in einem Haushalt. Versorgung mit Strom und Energie. Mit Euroscheinen. Schlagwort(e): Stromz¿hler, Drehstromz¿hler,Z¿hler, Kilowatt, Kilowattstunde, kwh, Solar, Solarstrom, Nebenkosten, Fixkosten, Z¿hleruhr, Stromuhr, Stromz¿hleruhr, ¿kostrom, alternative, Haushalt, Wirtschaft, Energie, Strom, Stromverbrauch, Strombedarf, Stromkosten, Elektrizit¿t, Stromversorgung, Strompreis, elektrische, electricity, sparen, Stromsparen, Rohstoffe, Energieverbrauch, Energiepreise, Energiekosten, Kosten, Verbrauch, Energieversorgung, Energiebedarf, Energiewirtschaft, Energiebranche, energy, power, Energiegewinnung, Resourcen, Energieindustrie, Industrie, Euroscheine, Euro, Geld, Eurogeld, Scheine, Banknoten

Energiespeicher der Zukunft im Mittelpunkt

Workshop der Handwerkskammer zu innovativen Technologien

Energiespeicher sind in Zukunft für die Stromversorgung unverzichtbar. Sie können sowohl Angebots- (Einspeicherung) als auch Nachfragenspitzen (Ausspeicherung) ausgleichen.


Dämmstoffe Natur nachhaltig

Forum Mittelstand Publikum

Wirtschaftsthemen auf den Punkt gebracht

Mindestlohn, Fachkräftemangel oder der Wirtschaftsstandort Schönefeld – üblicherweise widmet sich das Forum Mittelstand in Dahme-Spreewald einem einzigen Thema.


Schweißen

Innovationstag für Schweißfachkräfte

Zehn angehende Internationale Schweißfachmänner haben im Rahmen eines Innovationstages „Fügen und Trennen“ die Kjellberg Maschinenfabrik GmbH in Finsterwalde sowie den Windpark in Lieskau besichtigt. Kerstin Drechsler, Beauftragte für Innovation und Technologie (BIT) bei der Handwerkskammer Cottbus, begleite die Fachveranstaltung und stellte die BIT-Angebote vor.