osh-1040512_1920
www.pixabay.com
osh-1040512_1920

Arbeitsschutz im Handwerk

Packen Sie es an und profitieren Sie von der Sicherheit

Arbeitsschutz ist nicht nur ein Wort, sondern im Idealfall eine von Ihnen gelebte Verantwortung. Dieser Ansatz dient im Dialog mit Arbeitsschutzbeauftragten nicht nur für ein gemeinsames Verständnis, sondern auch zum Abbau von Barrieren gegenüber den gesetzlichen Anforderungen. Setzen Sie ein Zeichen für den Arbeitsschutz und machen Sie sich mit den arbeitsschutzrechtlichen Besonderheiten Ihrer Branche vertraut.



„Das haben wir schon immer so gemacht!“

Ein seit Jahren im Unternehmen gelebter betrieblicher Ablauf kann aus Perspektive des Arbeitsschutzes eine potenzielle Gefahrensituation darstellen und in Ihrem Unternehmen geeignete Schutzmaßnahmen erfordern. Bei der Umsetzung von Arbeitsschutzstrategien ist es durchaus möglich die Kirche im Dorf zu lassen, dennoch sind Betriebsabläufe ebenso wie ältere Bauwerke sanierungs- und/oder restaurierungsbedürftig - eine Substanzprüfung kann Kosten und Zeit sparen.



„Ich bin allein auf weiter Flur!“

Diese Redewendung ist Ihnen sicher bekannt, trifft aber auf die Betreuung im Arbeitsschutz keineswegs zu. Es ist verständlich, dass Sie sich als Unternehmer primär um die Auftragsabwicklung in Ihrem Handwerk kümmern, dennoch sind Arbeitsschutzmaßnahmen als ein zentraler Baustein für Ihren Unternehmenserfolg zu verstehen. Kontaktieren Sie uns bei Fragen zum Arbeitsschutz und lassen Sie uns gemeinsam Lösungen für Ihr Handwerk finden.



Aktuelle Meldungen