junges business-team in einer besprechung
contrastwerkstatt - Fotolia
junges business-team in einer besprechung

Unternehmensberatung

Praxisnah, fachkundig, vertraulich: Ein Service, der sich lohnt

Die Handwerkskammer Cottbus unterstützt Sie aktiv bei der Lösung Ihrer täglichen und strategischen Führungsaufgaben. Neben den vielen fachlichen und aktuellen Informationen sichern wir Ihnen eine individuelle Beratung bei wirtschaftlichen, rechtlichen und technischen Fragen zu.

Im Bereich Unternehmensberatung finden Sie auch Dokumente und Fachbeiträge zu den vielfältigsten Themen. Der Großteil wurde von den bei Handwerkskammern und handwerklichen Fachverbänden tätigen Betriebsberatern verfasst. Sie sind somit passgenau auf das Handwerk zugeschnitten.



Betriebswirtschaftliche Beratung

Handwerksbetriebe, die sich erfolgreich am Markt behaupten wollen, müssen markt-, kunden- und kostenorientiert denken und handeln. Dabei ist das entsprechende Know-how in Sachen Kostenrechnung, Finanzierung, Marketing und Personalführung mittlerweile genauso unverzichtbar wie handwerkliches Können. 

Die Betriebsberater helfen Existenzgründern und Inhabern von bestehenden Betrieben bei der Lösung ihrer betriebswirtschaftlichen Probleme.



Unsere Beratungsleistungen im Detail

Sie sind Inhaber eines Handwerksbetriebes oder wollen ein Handwerksunternehmen gründen oder übernehmen? Wir bieten Ihnen betriebswirtschaftliche Beratungen zu folgenden Themen:



  • Existenzgründung
  • Rechtsformen
  • Betriebsführung
  • Rentabilitätsvorschau
  • Stellungnahmen zu öffentlichen Finanzierungshilfen
  • Förderprogrammen von Bund und Land
  • Kreditberatungen
  • Unternehmensnachfolge: Betriebsübergabe und -übernahme
  • soziale Absicherung
  • Krisenmanagement
  • Fragen zu Insolvenzangelegenheiten
  • Auftragswesen/Vergabe


News

Vergabemindestlohn soll auf 10,50 Euro steigen

Die Lohnuntergrenze bei öffentlichen Aufträgen im Land Brandenburg soll um 1,50 Euro auf 10,50 Euro pro Stunde erhöht werden. Zudem wird dieser Betrag ab 1. Januar 2020 jeweils um den Prozentsatz erhöht, um den sich der allgemeine Mindestlohn nach dem Mindestlohngesetz des Bundes erhöht.

Handwerker bekommen Parkausweise für Senftenberg

Die von Betrieben aus der Region geforderte Handwerkerparkkarte für die Senftenberger Innenstadt ist jetzt eingeführt worden. Die ersten Exemplare stellte das Amt für Straßenverkehr und Ordnung des Landkreises als zuständige Genehmigungsbehörde aus.

7. IT-Sicherheitstag Mittelstand 2018

Handwerker greifen auf digitale Lösungen zurück, die mit dem Internet verbunden sind. Damit gehen leider auch Sicherheitslücken und Risiken einher. Diese erkennen und Schutzmaßnahmen ergreifen, ist Ziel des IT-Sicherheitstages.

Endspurt beim Lausitzer Existenzgründer Wettbewerb

Noch bis zum 30. August können sich Gründer und Jungunternehmer aus der Lausitz um den  LEX 2018 bewerben. Neben den drei Gründerpreisen werden in diesem Jahr gemeinsam mit der Handwerkskammer Cottbus, der Industrie- und Handelskammer Cottbus/Dresden, der Innovationsregion Lausitz GmbH und Zukunft Lausitz die besten Schülerfirmenkonzepte der Lausitz mit einem Sonderpreis gewürdigt.

Rente: Selbstständige Handwerker gehören zu Pflichtversicherten

Selbstständige Handwerker gehören grundsätzlich zum Kreis der Pflichtversicherten in der gesetzlichen Rentenversicherung. Hierauf weist die Deutsche Rentenversicherung Bund in Berlin hin.



Termin vereinbaren

Die Beratungen der Handwerkskammer Cottbus sind für Mitgliedsbetriebe kostenfrei. Haben Sie Fragen zu einem der Themen? Dann sprechen Sie uns an. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit einem der Berater.

Karen Lehmann, 03375 2525-60, lehmann@hwk-cottbus.de