Erfolgreiche Studenten in einer Reihe halten ihre Daumen hoch
¿ Robert Kneschke
Erfolgreiche Studenten in einer Reihe halten ihre Daumen hoch

Zahlen, Daten, Fakten

Kammerbezirkszahlen
Die Handwerkskammer Cottbus weist zum 31. Dezember 2016 einen Betriebsbestand vom 9.908 Betrieben auf. Rund 50.000 Beschäftigte arbeiten derzeit im Südbrandenburger Handwerk. Mehr Statistiken zu den Betrieben finden Sie hier .

Aktuell hat die Handwerkskammer Cottbus 53 Sachverständige öffentlich bestellt. Hier geht es zum Sachverständigenverzeichnis .

Berufsausbildung
Die Zahl der Ausbildungsbetriebe im Kammerbezirk liegt derzeit bei 817. Derzeit sind 1.632 Berufsausbildungsverhältnisse im Kammerbezirk registriert. Das weibliche Anteil entspricht etwa 22 Prozent.

77 Gesellen- und Abschlussprüfungsausschüsse führten in 50 Berufen Prüfungen durch. 

In der Meisterausbildung wurden 2016 insgesamt 998 Teilnehmer in 78 Kursen auf ihre Prüfungen (Teil I bis IV) vorbereitet. 

Im Jahr 2016 fanden in den beiden Ausbildungsstätten der Handwerkskammer Cottbus in Gallinchen und Großräschen 459 Lehrgänge der überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung (ÜLU) mit 3.425 Teilnehmern statt.

Betriebsberatungszahlen
In der Unternehmensberatung wurden im vergangenen Jahr rund 3.300 Beratungen durchgeführt. Die Beratungsschwerpunkte lagen auf den Themenkomplexen zur strategischen Unternehmensführung inklusive der Beratung zur Unternehmensnachfolge, Betriebsbewertung im Rahmen der Unternehmensnachfolge, Außenwirtschaft, Finanzierung/Investition und Umwelt und Energie. 

Haushaltszahlen
Das Haushalts- und Rechnungsjahr 2016 der Handwerkskammer Cottbus hat mit einem Gesamtbetrag von 13.861.878,82 Euro in den Einnahmen und Ausgaben abgeschlossen. Der Haushalt war ausgeglichen. Er wird in Form der Kameralisitk veröffentlicht. Die Vollversammlung hatte den Haushaltsplan 2016 beschlossen, er wurde vom Ministerium für Wirtschaft- und Europaangelegenheiten genehmigt.

Die Betriebsmittelrücklagen (2016) betrugen 937.800 Euro, die zweckgebundenen Rücklagen 7.634.200 Euro. 

Die Personalausgaben beliefen sich auf 5.959.600 Euro, davon Gehälter der Führungsebene 538.931 Euro für sieben Führungskräfte.

Alle Daten zum Haushalt 2016 finden Sie in unserem Geschäftsbericht .

Beschäftigte
In der Handwerkskammer Cottbus sind derzeit 110 Mitarbeiter beschäftigt. Der Anteil der weiblichen Beschäftigten beträgt rund 45 Prozent (49 Beschäftigte).

Weitere Geschäftsberichte finden Sie in unserem Archiv .

Michel Havasi
Pressearbeit

Telefon 0355 7835-200
Telefax 0355 7835-283
havasi--at--hwk-cottbus.de