Duales-Studium

Bachelor of Engineering - Elektrotechnik, berufsbegleitend





Meister und Techniker ihres Fachs und der beruflichen Praxis stoßen in der Arbeitswelt der Elektro- und Energietechnik zunehmend an fachliche Grenzen. Grundlegende Ingenieurkompetenzen werden benötigt, um die Herausforderungen der Praxis erfolgreich zu bewältigen und neue Zugänge zu Problemlösungen zu erschließen. Das Studium vermittelt notwendiges Know-How und ermöglicht es Berufstätigen, neben dem Beruf den Hochschulabschluss "Bachelor of Engineering" zu erlangen. Der Studiengang eröffnet IHnen vielfältige berufliche Entwicklungs- und Karrierechancen.

Johannes Mattner
Berater

Telefon 0355 7835-555
Telefax 0355 7835-315
j.mattner--at--hwk-cottbus.de

Elisa Kruschel
Beraterin

Telefon 0355 7835-262
Telefax 0355 7835-315
kruschel--at--hwk-cottbus.de







Vorteile des Studiums

  • langjährige Erfahrung in der Organisation des Studiums
  • Immatrikulation an der international anerkannten Hochschule Zittau/Görlitz
  • Berufsbegleitendes Studium mit Präsenzphasen im Bildungszentrum der Handwerkskammer Dresden, im Elektrobildungs- und Technologiezentrum e.V. sowie an der Hochschule Zittau/Görlitz
  • Kurze Studienzeit (7 Semester) - die umfangreiche technische Vorbildung wird anerkannt
  • Hohe Praxisorientierung in den Vorlesungen
  • Kleine Studiengruppen mit direktem Austausch zwischen Dozenten und Studenten
  • Europaweit anerkannter Abschluss der Hochschule Zittau/Görlitz

 







Inhalte

Module u.a.: Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Elektronik, Objektorientierte Programmierung, Werkstofftechnik, Digitaltechnik, Regelungstechnik, leistungselektronik/Elektrische Antriebe, Elektroenergetische Geräte, Hochspannungstechnik, Elektrische Gebäudeausrüstung, Berechnung Elektrischer Netze, Mikrorechentechnik, Regenerative Stromerzeugung, Elektroenergieanlagen

 







  • 7 Semester Regelstudienzeit (3,5 jahre berufsbegleitend)
  • Handwerks- oder Industriemeister der Fachrichtung Elektrotechnik oder Mechatronik oder
  • staatlich geprüfter Techniker, Fachrichtung Elektrotechnik oder Mechatronik und einschlägige Berufserfahrung in elektrotechnisch relevanter Tätigkeit oder
  • Zulassung von Personen mit äquivalenten Leistungen aus einem Grundstudium Elektrotechnik oder artverwandter Studienrichtungen (60 ECTS)
  • (Fach-)Hochschulreife nicht erforderlich
  • Bachelor of Arts (B.A.), ausgestellt durch den Kooperationspartner Hochschule
  • 14.950,00 Euro

Termine:

  • 06.09.2018 - 28.02.2021
    Do. und Fr. 16.00 - 21.00 Uhr,
    Sa. 8.00 - 16.00 Uhr





Johannes Mattner HWK Cottbus
Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-555
Telefax 0355 7835-315
j.mattner--at--hwk-cottbus.de

Gräubig Foto Kliche

Elisa Kruschel

Beraterin

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-262
Telefax 0355 7835-315
kruschel--at--hwk-cottbus.de

Whatsapp
Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0171 5534398
Mobil 0171 5534398