SHK Innovationstag 2020 im BTZ
pixabay

Das Bad der Zukunft beim SHK-Innovationstag

Technische Neuerungen aus der Branche vorgestellt

Ein neues Bad mithilfe einer VR-Brille planen? Mit innovativer Technik und spezieller Software ist das kein Problem. Virtual Reality und 3D-Planung sind nur ein Highlight auf dem Innovationstag für die Branche Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik. Unternehmen sind dazu herzlich ins Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer
Cottbus in Gallinchen eingeladen.

Der Wunsch, in die eigene Wohnung oder Immobilie zu investieren, am besten mit innovativer, energiesparender Technik und ungewöhnlichen, kreativen Ideen, ist ungebrochen und macht auch beim Badezimmer nicht halt. Egal ob begehbare Duschen aus Echtglas, barrierefreie Wohlfühloasen, spülrandloses WC oder LED-Wände für die besondere Lichtstimmung – die Kundenwünsche sind vielfältig. Der SHK-Innovationstag beschäftigt sich mit neuesten technischen Entwicklungen sowie Förderungen und Qualifizierungen, die für den Berufsalltag in der Branche elementar sind.

Ein starker Geschäftsbereich bleibt weiterhin der Kundendienst. Längerfristige Kundenbindung und die ordnungsgemäße Archivierung von Daten sind dabei nur zwei wesentliche Themen. Darüber hinaus spielt die Digitalisierung von Arbeitsabläufen, etwa im Lager, in der Buchhaltung oder bei der Kommunikation eine zunehmend bedeutsame Rolle. Diese unterschiedlichen Bereiche und ihre Herausforderungen beleuchtet der SHK-Innovationstag.

Die Teilnehmer erwartet eine spannende Mischung aus Kurzvorträgen der Aussteller, Vorführungen und Praxisstationen zum Testen. Diese Mischung aus Theorie und darauf aufbauenden Workshops bieten einen echten Mehrwert für SHK-Anlagenmechaniker. Gleichzeitig gibt es die Möglichkeit, sich untereinander zu vernetzen und in regen Austausch zu treten.

 Termin

Dienstag, 25. Februar, 14 bis 18 Uhr
(Check-in ab 13.30 Uhr möglich)
Berufsbildungs- und Technologiezentrum Gallinchen
Schorbuser Weg 2, 03051 Cottbus



 Anmeldung

Die Teilnahme kostet 25 Euro pro Person. Die Anmeldung erfolgt über
die Internetadresse www.hwk-cottbus.de/shk-Fachtagung oder
über die Telefonnummer 0355 59015-46.



 Weitere Informationen finden Sie auf der Veranstaltungsseite.

Behla Marcel

Marcel Behla

Beauftragter für Innovation und Technologie

Schorbuser Weg 2
03051 Cottbus
Telefon 0355 59015-51
Telefax 0355 7835-310
behla--at--hwk-cottbus.de