Vasina Nazarenko - Fotolia

Gefährliche Lücken: Schützen Sie Ihren Computer

Der Umgang mit Computern ist alltäglich und unverzichtbar in Handwerksbetrieben ebenso wie im Privatleben. Beim Arbeiten denken die wenigsten an die Sicherheit, wie Silvio Dietrich, freischaffender Dozent, weiß. Bei der Obermeisterberatung im Lübbener Schloss gab er Tipps, wie man seinen Rechner durch einfache Maßnahmen schützen kann. Eine 100-prozentige Sicherheit wird es jedoch nicht geben.

Hier kommen ein paar Hinweise:

  • Sperren Sie Ihren Computer, wenn Sie nicht am Platz sind.
  • Lassen Sie Passwörter nicht für alle sichtbar im Büro oder am Arbeitsplatz liegen.
  • Verwenden Sie Passwörter, die mindestens sieben Stellen haben und aus Buchstaben, Ziffern und Sonderzeichen bestehen.
  • Alle 30 Tage sollten Sie Ihre Passwörter ändern.
  • Schließen Sie Ihre Serverräume soweit vorhanden und möglich ab.
  • Führen Sie regelmäßig Software-Updates durch.

Für weitere Informationen und Hinweise stehen wir Ihnen gern zur Seite.

Andreas Rattke

Berater EDV

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-212
Telefax 0355 7835-287
rattke--at--hwk-cottbus.de