18. Berufsstartertag 2019
HWK Cottbus

Handwerk feierte Willkommensparty für über 500 Jugendliche

Mit Antonia Ramb, der bundesweiten Kampagnenbotschafterin des Handwerks und mit über 500 Lehrlingen feierte die Handwerkskammer Cottbus (HWK) den Auftakt in das neue Ausbildungsjahr. Die Willkommensparty für den Handwerkernachwuchs in Südbrandenburg – die einzige dieser Art im Land Brandenburg – stieg im Gut Branitz.

Über 500 neue Lehrverträge, ein Plus von knapp 10 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, sind bei der Handwerkskammer eingegangen. "Wir freuen uns über das Interesse am Handwerk und über das Engagement der ausbildenden Unternehmen", sagt HWK-Hauptgeschäftsführer Knut Deutscher. Grund zur ungetrübten Freude hat er nicht. Denn noch sind mehr als 350 Ausbildungsplätze unbesetzt.

Alle Branchen suchen Nachwuchs. Besonders viele freie Stellen im Handwerk gibt es für die Berufe Kraftfahrzeugmechatroniker, Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, Elektroniker, Maurer, Metallbauer, Friseur, Gerüstbauer, Bäcker, Dachdecker, Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk und viele mehr.

Antonia Ramb hat ihre Lehrstelle gefunden. Sie steckt mitten im zweiten Lehrjahr ihrer Ausbildung zur Kosmetikerin. Das hält die Hannoveranerin aber nicht davon ab, bereits als Influencerin in den sozialen Netzwerken aktiv zu sein und nebenbei noch eine Beauty-Linie zu promoten. Obwohl sich ihre Branche vor allem um Äußerlichkeiten dreht, spielt Aussehen für Antonia keine übergeordnete Rolle. Ihr geht es um Hautgesundheit und Selbstvertrauen, darum, dass man sich wohlfühlt.

Beim Berufsstartertag sprach sie über ihre Erfahrungen als Lehrling und machte Mut für die kommenden Jahre, die auf die Jugendlichen warten.

Während des Berufsstartertages ist Anna Sophie Kossack als Lehrling des Monats September ausgezeichnet worden. Sie berichtete über ihre Ausbildung zur Ofen- und Luftheizungsbauerin im Betrieb Ofenbau Steffen Marko Jämlitz in Klein Düben.



Veronika Martin
Pressearbeit

Telefon 0355 7835-105
Telefax 0355 7835-283
martin--at--hwk-cottbus.de



 Klicken Sie sich durch



18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019
18. Berufsstartertag 2019



 Hintergrund

Wer noch ins Handwerk einsteigen will, kann dies jederzeit tun. Alle freien Lehrstellen für das neue Ausbildungsjahr finden interessierte Jugendliche in der Lehrstellenbörse der HWK Cottbus: www.hwk-cottbus.de/lehrstellen