Gerhard Seybert - Fotolia

Handwerkskammer informiert zu Terminen im Dezember

Für Ihre Planung übermitteln wir Ihnen einen monatlichen Überblick zu Veranstaltungen und Terminen der Handwerkskammer Cottbus (HWK). Nähere Informationen zu ausgewählten Themen senden wir Ihnen zeitnah zu.

1. Dezember, 9 bis 15 Uhr
Integration von Flüchtlingen in Ausbildung und Beschäftigung Die Regionalkonferenz wird organisiert vom Forschungsinstitut Betriebliche Bildung in Zusammenarbeit mit der Vereinigung der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg und dem Deutschen Gewerkschaftsbund Berlin-Brandenburg.
LEAG Lausitz Energie AG, Vom-Stein-Straße 39, 03050 Cottbus

1. Dezember, 15 Uhr
Finanzierungsmöglichkeiten erkennen
In einem Workshop werden Varianten aufgezeigt, um Investitionen zu finanzieren.
Handwerkskammer Cottbus, Altmarkt 17, 03046 Cottbus

10. Dezember, 9.30 bis 12 Uhr
Vorweihnachtliches Handwerkerfrühstück im historischen Kornspeicher Straupitz In Kooperation mit der Zukunftsagentur Brandenburg (ZAB) und dem Freundeskreis Kornspeicher e.V. führt die Handwerkskammer Cottbus ein Handwerkerfrühstück zum Thema Ausbildung und Fachkräfte durch.
Kornspeicher Straupitz, Kirchstraße 12, 15913 Straupitz

12. Dezember, 18 Uhr
Midissage zur Ausstellung "HANDwerk"
Die Wanderausstellung erreicht nach ihrer Reise durch ganz Brandenburg mit Cottbus ihren letzten Ausstellungsort innerhalb des Kulturland Brandenburg 2016. (Ausstellungszeitraum: 5. bis 17. Dezember 2016) Handwerkskammer Cottbus, Meistersaal, Altmarkt 17, 03046 Cottbus

15. Dezember, 18 Uhr
Sieger im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks – Auszeichnungsveranstaltung Die Handwerkskammer Cottbus zeichnet 31 Gesellen aus, die mit dem besten Abschluss ihre Ausbildung beenden konnten. Darunter sind neun Jugendliche, die sich als beste im Land Brandenburg durchgesetzt haben. Sie kommen aus den Berufen: Bootsbauer, Bürokauffrau, Elektroniker, Gebäudereiniger, Gerüstbauer, Metallbauer, Orgel- und Harmoniumbauer, Stuckateur, Zerspanungsmechaniker. Wobei der Gerüstbauer Christian Göldner sogar den Sieg auf der Bundesebene erzielen konnte. Die Festrede übernimmt Matthias Löhr, Mitglied des Landtages Brandenburg DIE LINKE.
Kontor 47, Parzellenstraße 47, 03050 Cottbus

27. Dezember, 10 bis 13 Uhr
Großer Rückkehrertag
Im Mittelpunkt stehen Jobs aus unserer Region, aber auch Wohnungs-,
Kindergarten- und Schulangebote, um Rückkehrwilligen die veränderten positiven Entwicklungen in der Heimat aufzuzeigen. Die Agentur für Arbeit Cottbus ist Ausrichter dieser traditionellen Veranstaltung, weitere Akteure sind die Stadtverwaltung Cottbus, Industrie- und Handelskammer Cottbus, eG Wohnen und GWC Cottbus sowie die Handwerkskammer Cottbus.
Stadtverwaltung Cottbus, Neumarkt 5, 03046 Cottbus

Noch ohne Termin: Lehrling des Monats Dezember
Der Forster Elando Zech ist 18 Jahre alt und absolviert die Tischlerausbildung in der Tischlerei Axel Woidtow in Klinge. www.woidtow-und-sohn.de

Vorschau auf Januar 2017:

4. Januar, 17.30 Uhr
Neujahrsempfang des Südbrandenburger Handwerks
Handwerkskammer Cottbus, Altmarkt 17, 03046 Cottbus

6. und 7. Januar
IMPULS 2017
Messe für Ausbildung, Weiterbildung, Studium und Existenzgründung im Land Brandenburg
Messe Cottbus, Vorparkstraße 3, 03042 Cottbus
www.impuls-cb.de

28. und 29. Januar
Handwerkerausstellung
Mit über 300 Ausstellern aus der Region, acht Bundesländern sowie aus Polen, Tschechien und Österreich
Messe Cottbus, Vorparkstraße 3, 03042 Cottbus
www.handwerkerausstellung.de

Mitarbeiterin Relaunch 2017

Veronika Martin

Pressearbeit

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-105
Telefax 0355 7835-283
martin--at--hwk-cottbus.de

Bild f├╝r Relaunch 2017

Michel Havasi

Pressearbeit

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-200
Telefax 0355 7835-283
havasi--at--hwk-cottbus.de