Gerhard Seybert - Fotolia

Handwerkskammer informiert zu Terminen im Monat Juni

Für Ihre Planung übermitteln wir Ihnen einen monatlichen Überblick zu Veranstaltungen und Terminen der Handwerkskammer Cottbus (HWK). Nähere Informationen zu ausgewählten Themen senden wir Ihnen zeitnah zu.

1. Juni, 10 Uhr und 12 Uhr
Konzert für Kinder aus Bad Liebenwerda
Das Unternehmen EXPERT-BAU bietet Kindern und Jugendlichen das Konzerterlebnis "Peter und der Wolf" von Sergei Prokofjew mit der Kammerakademie Potsdam. 
EXPERT-BAU Bad Liebenwerda, Am Dürrbachgraben 21, 01945 Ruhland

1. Juni, 16 Uhr
Feierliche Übergabe von Goldenen und Diamantenen Meisterurkunden
117 Handwerksmeisterinnen und Handwerksmeister erhalten nach 50 oder
60 Jahren Meisterschaft in ihrem Gewerk als Anerkennung einen Goldenen oder Diamantenen Meisterbrief. Weiterhin werden Auszeichnungen an Persönlichkeiten vergeben, die sich seit Jahren ehrenamtlich für das Handwerk einsetzen.
Hotelanlage Starick, An der Dolzke 4-6, 03222 Lehde/Spreewald

1. Juni bis 23. Juni
Fotoausstellung "HANDwerk"
Der Cottbuser Fotograf Walter Schönenbröcher präsentiert seine Werke im Rahmen des Kulturlandjahres Brandenburg in der Wandelhalle des Kleist Forums in Frankfurt (Oder).
Kleist Forum, Platz der Einheit 1, 15230 Frankfurt (Oder)

2. Juni, 7.30 bis 8.30 Uhr
Wie geht es weiter nach der Schule?
260 Lehrstellen und 113 Praktikumsplätze locken ins Handwerk
Paul-Werner-Oberschule, Bahnhofstraße 11, 03046 Cottbus

3. Juni, 9 bis 11 Uhr
Lehrstellenangebote im Handwerk
Gutenberg Oberschule Forst, Bahnhofstraße 31, 03149 Forst

5. bis 25. Juni
Jugendaustausch mit Lubin (Polen)
Zwölf polnische Jugendliche nutzen einen dreiwöchigen Aufenthalt.

5. bis 10. Juni
Internationale Begegnungswoche im polnischen Bialystok
Zehn Lehrlinge aus den Berufen Elektroniker und Anlagenmechaniker SHK vom OSZ Forst fahren zum Erfahrungsaustausch mit italienischen und polnischen Jugendlichen zum Berufsschulzentrum für Elektrotechnik in Bialystok.

6. Juni, 10.30 Uhr
50 Jahre Meister und 50 Jahre selbstständig Damenschneidermeisterin Heidemarie Olm aus Cottbus erhält Glückwünsche zum Meister- und Betriebsjubiläum vom Stellv. Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Cottbus, Dr. Christoph Schäfer.
Damenschneidermeisterin Heidemarie Olm, Kantstraße 28, 03050 Cottbus

7. Juni, 10 bis 16 Uhr
Sonderberatertag für Unternehmen, Existenzgründer und Investoren Individuelle Beratung zur Existenzgründung, Nachfolge und Finanzierung eines Unternehmens bieten Vertreter von Förderbanken, Handwerkskammer Cottbus, Zukunftsagentur Brandenburg GmbH, örtliche Banken, Bundesagentur für Arbeit, Wirtschaftsförderungsgesellschaft Elbe-Elster, Deutsche Rentenversicherung und Gründerwerkstatt Zukunft Lausitz.
Industrie- und Handelskammer Cottbus, Geschäftsstelle Herzberg/Elster, Torgauer Straße 44-47, 04916 Herzberg/Elster

9. Juni, 8.30 bis 12.30 Uhr
Erstes Ausbilderfrühstück
Betriebe der Bauberufe informieren sich über den Ausbildungsstand ihrer Lehrlinge, zusätzlich werden Weiterbildungs- und Umschulungsangebote vorgestellt.
Lehrbauhof Großräschen, Werner-Seelenbinder-Straße 24, 01983 Großräschen

11. Juni, 11 bis 13 Uhr
Oldtimer "Alte Spreewald Gurken" bereichern Luckau Nach einem Vorstartfrühstück in der Oldtimer-Werkstatt im BTZ Cottbus- Gallinchen starten die 90 Fahrzeuge zur 140 km langen Ausfahrt nach Luckau.
www.hwk-cottbus.de/oldtimer-programm
Marktplatz Luckau, Marktstraße, 15926 Luckau

15. Juni, 11 bis 14 Uhr
Deutsch-Polnischer Informationstag
Stadtverwaltung Guben, Alte Färberei, Gasstraße 4, 03172 Guben

15. Juni, 16.30 bis 20 Uhr
Workshop "Mitarbeiter finden und binden"
Handwerkskammer Cottbus, Altmarkt 17, 03046 Cottbus

16. Juni, 16.30 bis 18.30 Uhr
Vom Helfer zum Berufsabschluss in den Branchen Elektro und SHK
Berufsbildungs- und Technologiezentrum Gallinchen, Schorbuser Weg 2,
03051 Cottbus-Gallinchen

16. Juni, 16 bis 18 Uhr
Dialog Handwerk zur beruflichen Bildung, Fachkräftesicherung und Betriebsnachfolge im Land Brandenburg Eine gemeinsame Veranstaltung des Deutschen Gewerkschaftsbundes Berlin- Brandenburg und des Handwerkskammertages Brandenburg Märkisches Gildehaus, Schwielowseestraße 58, 14548 Schwielowsee OT Caputh

20. Juni, 10 Uhr
Pressekonferenz zum Kulturland-Projekt "Gesellen auf der Walz"
Die Handwerkskammer Cottbus und der Tierpark Cottbus stellen gemeinsam den Bauplan für das "Hexenhaus" im Tierpark vor. Es soll im September von Wandergesellen saniert werden.
Tierpark Cottbus, Kiekebuscher Straße 5, 03042 Cottbus

23. Juni, 19.30 Uhr
Meisterausbildung im Handwerk – Infoabend in Cottbus Handwerkskammer Cottbus, Altmarkt 17, 03046 Cottbus

29. Juni, 18.30 Uhr
Meisterausbildung im Handwerk – Infoabende in Wildau und Finsterwalde
- SBH Süd-Ost, Hochschulring 5, Haus 20, 15945 Wildau
'- Kreishandwerkerschaft Niederlausitz, Genossenschaftsstraße 19,
03238 Finsterwalde, Schulungsgebäude

30. Juni, 17 Uhr
Vollversammlung der Handwerkskammer Cottbus Die neu gewählten Mitglieder sind zu ihrer ersten gemeinsamen Tagung eingeladen und wählen den Präsidenten, die Vizepräsidenten, Mitglieder des Vorstandes sowie der Ausschüsse.
Handwerkskammer Cottbus, Meistersaal, Altmarkt 17, 03046 Cottbus

Noch ohne Termin: Lehrling des Monats Juni Alexander Konzack erlernt den Beruf Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik im Unternehmen Heizung – Sanitär – Lüftung – Elektro Thomas Schulz in Cottbus-Döbbrick.

Mitarbeiterin Relaunch 2017

Veronika Martin

Pressearbeit

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-105
Telefax 0355 7835-283
martin--at--hwk-cottbus.de

Bild f├╝r Relaunch 2017

Michel Havasi

Pressearbeit

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-200
Telefax 0355 7835-283
havasi--at--hwk-cottbus.de