Profi-Foto-Kliche

Handwerkskammer informiert zu Terminen im Monat September

Für Ihre Planung übermitteln wir Ihnen einen monatlichen Überblick zu Veranstaltungen und Terminen der Handwerkskammer Cottbus (HWK). Nähere Informationen zu ausgewählten Themen senden wir Ihnen zeitnah zu.

1. September
125-jähriges Betriebsjubiläum
Mühle Paulick, Inh. Dirk Paulick
Vetschauer Straße 26, 03096 Burg (Spreewald) OT Müschen

50-jähriges Betriebsjubiläum
Steinmetzbetrieb Richter, Inh. Uwe Richter Jugendstraße 10a, 04916 Schönewalde OT Stolzenhain

2. September, 16.30 bis 17.30 Uhr
Meisterinfoabend Elektrotechniker Was bringt es mir? Wie soll ich mir die Meisterschule finanzieren? Bleibe ich in der Zeit weiter angestellt?
Berufsbildungs- und Technologiezentrum Gallinchen, Schorbuser Weg 2, 03051 Cottbus

3. September, 7.30 bis 15 Uhr
Bewerbertag für Schüler der 10. Klassen Friedrich-Hoffmann-Oberschule Großräschen, Seestraße 66, 01983 Großräschen

3. September, 10 bis 14 Uhr
Bekämpfung von Menschenhandel zur Arbeitsausbeutung „Erkennen, Reagieren und Kooperieren“ – ein gemeinsamer Workshop mit dem DGB Berlin-Brandenburg, Handwerkskammer Cottbus, Meistersaal, Altmarkt 17,
03046 Cottbus

3. September, 16.30 bis 17.30 Uhr
Meisterinfoabend Maurer- und Betonbauer. Was bringt es mir? Wie soll ich mir die Meisterschule finanzieren? Bleibe ich in der Zeit weiter angestellt?
Lehrbauhof Großräschen, Werner-Seelenbinder-Str. 24,
01983 Großräschen

5. September, 11 Uhr
Berufsstartertag für über 500 Auszubildende im Handwerk Weltspiegel Cottbus, Rudolf-Breitscheid-Straße 78, 03046 Cottbus

5. September
Schlossfest in Königs Wusterhausen
Auch Handwerker nehmen in Kostümen oder berufstypischer Kleidung am historischen Festumzug teil.

7. bis 26. September
Lehrlingsaustausch nach Polen – Bergbau Lubin

8. September, 10 Uhr
Brandenburger Umweltsiegel
Übergabe des Umweltsiegels durch Peter Dreißig, Präsident der HWK Cottbus, an Zahntechnikermeisterin Eva Höer Dentallabor Eva Höer, Otto-Thiele-Str. 8, 03172 Guben

8. September, 15 bis 17 Uhr
Feierliche Freisprechung der Maler- und Lackiererinnung Cottbus, der Tischler-Innung Cottbus und der Handwerkskammer Cottbus für Gesellinnen und Gesellen in den Gewerken: Bürokaufmann/frau, Automobilkaufmann/frau, Stuckateur, Maler/Lackierer,
Bauten- und Objektbeschichter, Fahrzeuglackierer, Tischler Handwerkskammer Cottbus, Meistersaal, Altmarkt 17, 03046 Cottbus

9. September, 10 Uhr
Pressekonferenz zur Grenzkriminalität
Vorgestellt werden die Ergebnisse aus der gemeinsamen Umfrage der Handwerkskammern Cottbus und Dresden Handwerkskammer Cottbus, Vorstandszimmer, Altmarkt 17,
03046 Cottbus

9. September, 10 bis 14 Uhr
Zwölfte Ausbildungs- und Studienbörse für Schülerinnen und Schüler der regionalen Schulen Otto-Grotewohl-Turnhalle, Werner-Seelenbinder-Straße 20,
03222 Lübbenau

11. September, 15 bis 17 Uhr
Feierliche Freisprechung der Niederlausitzer Kreishandwerkerschaft für Gesellinnen und Gesellen in den Gewerken: Maurer, Zimmerer, Ausbaufacharbeiter Zimmerer, Straßenbauer, Tiefbaufacharbeiter Straßenbau, Maler/Lackierer, Metallbauer, Karosseriebauer, Tischler Sparkasse Elbe-Elster, Berliner Str. 43, 03238 Finsterwalde

11. September, 17 bis 23 Uhr
Lange Nacht der Industrie
Elf Unternehmen aus dem Landkreis LDS öffnen für Besucher zu ungewohnter Stunde ihre Tore.

12. und 13. September
Cottbuser Töpferfest
Vasen, Schalen, Tassen - 70 Keramiker bieten an zwei Tagen ihre unterschiedlichsten Produkte an

14. September, 18 bis 19 Uhr
Feierliche Freisprechung der Kreishandwerkerschaft des Landkreises Dahme-Spreewald für Gesellinnen und Gesellen in den Gewerken: Maurer, Hochbaufacharbeiter Maurer, Tischler, Friseur, Sender- und Funktechnikmuseum, Funkerberg 20 (im Maschinensaal des Museums), 15711 Königs Wusterhausen

15. September, 14 bis 16 Uhr
Feierliche Freisprechung der Kreishandwerkerschaft Cottbus/Spree-Neiße für Gesellinnen und Gesellen in den Gewerken: Maurer, Metallbauer, Anlagenmechaniker SHK, Maßschneider, Fotograf, Steinmetz Handwerkskammer Cottbus, Altmarkt 17, 03046 Cottbus

17. September, 10 Uhr
Eröffnung eines Demenzgartens
Andreas Schumann, Inhaber des Baugeschäfts Schumann aus Doberlug Kirchhain, hat als Gesundheitsdienstleister einen Demenzgarten entwickelt und gebaut.
Die Eröffnung erfolgt gemeinsam mit dem Elbe-Elster Landrat Christian Heinrich-Jaschinski.
Seniorenzentrum „Albert Schweitzer“ gGmbH, Altenpflegeheim Doberlug-Kirchhain, Am Kleinhof 2, 03253 Doberlug Kirchhain

17. September, 19 Uhr
LDS auf Wachstumskurs – Forum Mittelstand Podiumsdiskussion zur zukünftigen wirtschaftlichen Strategie des Landkreises Dahme-Spreewald

17. September, 18 bis 19.30 Uhr
Meisterinfoabend. Was bringt es mir? Wie soll ich mir die Meisterschule finanzieren? Bleibe ich in der Zeit weiter angestellt?
Handwerkskammer Cottbus, Altmarkt 17, 03046 Cottbus

19. September, 9 bis 12 Uhr
14. Ausbildungsbörse
Berufsorientierende Oberschule Spremberg, Wirthstraße 1,
03130 Spremberg

19. September, 10 bis 15.30 Uhr
Tag des Meisters zum deutschlandweiten Tag des Handwerks
Fußballexperte und Geschäftsmann Reiner Calmund zeigt, was Handwerker und Fußballprofis verbindet. Die Handwerkskammer Cottbus ehrt 770 Handwerker, die vor 25 Jahren mutig mit der Gründung eines eigenen Unternehmens nach der Wende starteten oder ihren Meisterabschluss erlangten. Aber auch Jungmeister, die in diesem Jahr ihre Meisterwürde erhalten sowie Betriebswirte des Handwerks.
Stadthalle Cottbus, Berliner Platz 6, 03046 Cottbus

22. September, 10 bis 16 Uhr
Diskussionsrunde „Praxisorientierung im Handwerk“ Veranstaltung für Schul- und Fachkonferenzleiter des Faches Wirtschaft- Arbeit-Technik
Berufsbildungs- und Technologiezentrum Gallinchen, Schorbuser Weg 2, 03051 Cottbus

23. September, 14 bis 16 Uhr
Feierliche Freisprechung der Fleischerinnung Brandenburg-Süd und der Lausitzer und Spreewälder Bäcker- und Konditoren-Innung für Gesellinnen und Gesellen in den Gewerken: Bäcker, Fleischer, Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk, Konditor Oberstufenzentrum 2 des Landkreises Spree-Neiße, Makarenkostraße 8/9, 03050 Cottbus

24. bis 26. September
DVS Bundeswettbewerb „Jugend schweißt“
Gesucht werden Deutschlands beste Schweißer in den vier Disziplinen Gasschweißen, Lichtbogenhandschweißen, Metall-Schutzgasschweißen und Wolfram-Inertgasschweißen.
Berufsbildungs- und Technologiezentrum Gallinchen, Schorbuser Weg 2, 03051 Cottbus

Diskussionsrunde „Praxisorientierung im Handwerk“ Veranstaltung für Schul- und Fachkonferenzleiter des Faches Wirtschaft- Arbeit-Technik Lehrbauhof Großräschen, Werner-Seelenbinder-Straße 24, 01983 Großräschen

30. September, 17 bis 18 Uhr
Informationsabend zur WeGebAU Maßnahme Gerüstbauer Qualifizierungsmaßnahme für Helfer im Gerüstbauerhandwerk.
Lehrbauhof Großräschen, Werner-Seelenbinder-Straße 24, 01983 Großräschen

30. September, 16 bis 17 Uhr
Informationsabend zur WeGebAU Maßnahme Dachdecker Qualifizierungsmaßnahme für Helfer im Dachdeckerhandwerk.
Lehrbauhof Großräschen, Werner-Seelenbinder-Straße 24, 01983 Großräschen

Mitarbeiterin Relaunch 2017

Veronika Martin

Pressearbeit

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-105
Telefax 0355 7835-283
martin--at--hwk-cottbus.de