HWK Cottbus

Mit Geschick und Spaß zum "Held des Handwerks"

Eine Mauer einreißen oder Steine in den Weg legen? Ein Maschinenmonster fahren oder eine Wand knallrot fliesen? Wer schon immer seine handwerklichen Fähigkeiten in verschiedenen Gewerken testen wollte, der hat dazu am letzten Wochenende im Mai die Möglichkeit. Die Handwerkskammer Cottbus (HWK) lädt zu einem großen Familientag im Lehrbauhof Großräschen ein, bei dem zahlreiche Aktivitäten auf Groß und Klein warten und jeder "Held des Handwerks" werden kann.

Termin:
Samstag, 30. Mai, 12 bis 18 Uhr
Lehrbauhof Großräschen
Werner-Seelenbinder-Straße 24, 01983 Großräschen

Ein Ausflug mit der ganzen Familie zum Lehrbauhof lohnt sich: Jung gegen Alt, Klein gegen Groß, Frau gegen Mann – bei spannenden Duellen lässt sich klären, wer der "bessere" Handwerker in der Familie ist. Ob Wände mauern oder Zimmermannsnägel einschlagen:An den verschiedenen Stationen der großen Werkstatt-Rallye erleben Kinder, Teenager und Erwachsene das Handwerk hautnah und testen selbst ihr Können. Die Metallbauer zeigen, wie der harte Werkstoff formbar wird, bei den Gebäudereinigern wird deutlich, wie viel Geschick, Wissen und Fertigkeiten für ihre "Glasreinigungsmeisterschaft" nötig sind.

Der Parcours durch die Werkstätten fordert Fingerspitzengefühl, macht Spaß und es gibt auch etwas zu gewinnen: Als Hauptpreise winken ein Fahrrad und ein Tablet. Stündlich werden aus den Teilnehmern die Sieger ermittelt und auf der Bühne des BB Radios zum "Held des Handwerks" gekürt. Wer sich traut, kann auch die beiden Radiomoderatoren Benni und Jens Hermann zum Duell beim "Handwerkeln" herausfordern.

Können braucht es auch beim Torwandschießen:Gegen Torsten Mattuschka, Fußballprofi beim FC Energie Cottbus, zeigen kleine und große Fans, wie zielsicher sie mit dem Ball sind.

Neben den spannenden Herausforderungen und den zahlreichen Aktivitäten wird auf dem Gelände des Lehrbauhofs Großräschen auch für das leibliche Wohl und gute Unterhaltung gesorgt. Vom Fanfarenzug über Jugendbands bis hin zum Konzert des Helene-Fischer-Doubles "Victoria" gegen 16 Uhr ist für jeden musikalischen Geschmack etwas dabei.

Hinweis:
Das gesamte Programm zum großen Familientag und alle Stationen der Werkstatt- Rallye gibt es unter www.hwk-cottbus.de/held . Dort bietet die HWK Cottbus auch ein Plakat zum Download an. Ein Video zum Familientag in Großräschen finden Sie auf dem YouTube-Kanal der HWK Cottbus .

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-353
Telefax 0355 7835-280
hofheinz--at--hwk-cottbus.de

Matthias Naumann

Teamleiter Marketing und Vertrieb

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-147
Telefax 0355 7835-281
naumann--at--hwk-cottbus.de

Steve Rokita

Berater Kundenzentrum

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-445
Telefax 0355 7835-280
rokita--at--hwk-cottbus.de

Michel Havasi

Pressearbeit

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-200
Telefax 0355 7835-283
havasi--at--hwk-cottbus.de