Chance Anerkennungsberatung
HWK Cottbus

Mobile Beratung für Migranten in Königs Wusterhausen

Berufsanerkennung als Chance zur Integration

Eine gesicherte Arbeitsstelle ist ein wichtiger Faktor bei der Integration. Da in Bezug auf die Anerkennung ausländischer Bildungsabschlüsse, Qualifizierungen und Arbeitsrecht immer wieder Fragen auftreten, bietet das IQ-Projekt "Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung in Südbrandenburg" der Handwerkskammer Cottbus gemeinsam mit dem IQ-Projekt "Faire Integration" des Caritasverbandes, einen Beratungstag im Landkreis Dahme- Spreewald an.

Eingeladen sind sowohl Menschen mit Migrationshintergrund als auch interessierte Betriebe.

"Ausbildung oder Beschäftigung ist der beste Weg für Integration", sagt Lukasz Kocur, Leiter des Projektes bei der Handwerkskammer. Wir wollen Interessierten die Möglichkeiten im Handwerk, aber auch in anderen Berufsfeldern aufzeigen. Die Perspektiven sind gut: Wer die Voraussetzungen erfüllt, dem stehen viele Türen offen. Bei uns zählt nicht, wo man her kommt, sondern wo man hin will". Die Berater des Projektes "Faire Integration" bieten die Unterstützung in der außergerichtlichen Durchsetzung der Arbeitsrechte an.



Hintergrund:

Das Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)" zielt auf die nachhaltige Verbesserung der Arbeitsmarktintegration von Erwachsenen mit Migrationshintergrund ab. Das Programm wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) und den Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert. Partner in der Umsetzung sind das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Bundesagentur für Arbeit (BA).

Weitere Informationen: www.netzwerk-iq.de

Termin im Landkreis Dahme-Spreewald:

Dienstag, 15. September 2020,
13 bis 16 Uhr Bahnhof Königs Wusterhausen,
Bahnhofsvorplatz 5, 15711 Königs Wusterhausen

 

 Veranstalter:

Handwerkskammer Cottbus, Caritasverband der Diözese Görlitz e.V., der Landkreis Dahme-Spreewald und die Stadt Königs Wusterhausen



 Ansprechpartner

Lukasz Kocur

Lukasz Kocur
Projektleiter

Telefon 0355 7835-177
Telefax 0355 7835-281
kocur--at--hwk-cottbus.de