Ausland

Mobilitätsberater

Durch Auslandsaufenthalte machen sich sowohl Auszubildende als auch junge Fachkräfte fit für die Anforderungen einer globalisierten Wirtschaft.

Inhalt

  • Planung, Durchführung, Auswertung und Abrechnung von Auslandsaufenthalten
  • Abstimmung des Aufenthalts zwischen Betrieb, Berufsschule, Teilnehmer/-in und Kammer
  • Suche geeigneter Partnerbetriebe im Ausland
  • Suche nach Fördermitteln und bei deren Beantragung 
  • Vermittlung von Vorbereitungsmaßnahmen wie z.B. Sprachkursen oder interkulturelle Trainings
  • Vermittlung von Praktikumsplätzen in Deutschland für Jugendliche und junge Arbeitnehmer/-innen aus dem Ausland

Ziele

  • Auslandsaufenthalt von Auszubildenden und jungen Beschäftigten erhöhen

BMWi
 
Berufsbildung ohne Grenzen Logo



Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.

Bild Rene Grund

Rene Grund

Mobilitätsberater

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-134
Telefax 0355 7835-284
grund--at--hwk-cottbus.de