HWK Cottbus

Polnischer Landrat besucht HWK-Bildungszentren

Janusz Dudojc (Bildmitte), Landrat des polnischen Landkreises Zary, besuchte gemeinsam mit Direktoren seiner Berufsschulen die Handwerkskammer Cottbus. Die Gäste informierten sich über die Möglichkeiten der dualen Berufsausbildung in Deutschland und loteten die Möglichkeiten für gemeinsame Projekte aus.

Im Vordergrund stand die praktische Ausbildung im Berufsbildungs- und Technologiezentrum Gallinchen und Lehrbauhof Großräschen.Der Landkreis und die gleichnamige Stadt Zary gehören zum wirtschaftlich starken südlichen Teil der Woiwodschaft Lebus.