HWK Cottbus

Stellenangebot: Sozialpädagoge als Betreuer für die Arbeit mit Flüchtlingen (m/w)

Stellenausschreibung in Cottbus

 Die Handwerkskammer Cottbus ist eine moderne, zukunfts- und dienstleistungsorientierte Interessenvertretung für die über 10.000 Handwerksunternehmen in Südbrandenburg. Neben den hoheitlichen Aufgaben und einem vielfältigem Beratungsangebot bietet die Kammer ein umfangreiches Angebot an Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten an. Beste Voraussetzungen für die Aus- und Fortbildung garantieren modern ausgestattete Ausbildungsstätten, das Berufsbildungs- und Technologiezentrum Gallinchen sowie der Lehrbauhof Großräschen.

 

Die Handwerkskammer Cottbus sucht für ihre Ausbildungsstätte Berufsbildungs- und Technologiezentrum Gallinchen zum nächstmöglichen Termin  

 Sozialpädagoge als Betreuer für die Arbeit mit Flüchtlingen ( m / w )

 Es handelt sich um ein zunächst auf 2 Jahre befristetes Beschäftigungsverhältnis.

 

Ihre anspruchsvollen und interessanten Aufgaben sind:

  • individuelle Betreuung und Begleitung der Flüchtlinge
  • enge Zusammenarbeit mit dem Willkommenslotsen der Handwerkskammer
  • konsequente Hinführung der Flüchtlinge zur Berufsausbildung  bzw. Einstiegsqualifizierung
  • Erfassung von Fähigkeiten, Kompetenzen und Potenzialen der Flüchtlinge
  • Akquisition von Ausbildungs- und Praktikumsstellen
  • Aufbau und Pflege von Kontakten zu Auftraggebern, Behörden, Betrieben und Netzwerkpartnern
  • Berichtswesen und Dokumentation im Betreuungsverlauf
  • verwaltungstechnische und organisatorische Aufgaben
     

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik
  • Erfahrung im Umgang mit unterschiedlichen Kulturen
  • gute Englischkenntnisse
  • pädagogische und soziale Kompetenz sowie Empathie
  • zielorientierte, organisationsstarke, kreative und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • fundierte Word- und Excel-Kenntnisse
  • Führerschein Klasse B sowie eigenes Fahrzeug von Vorteil
     

Wir bieten Ihnen einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem motivierten Team mit Raum für die Entfaltung Ihres fachlichen Könnens, aktive Förderung Ihrer Weiterbildung, ein flexibles Arbeitszeitmodell sowie eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TV-L Brandenburg).  

 

Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung mit Angaben des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung senden Sie bitte bis zum 12.12.2016 an Frau Nicole Petschick, bewerbung@hwk-cottbus.de

Petschick Nicole

Nicole Petschick

Personalreferentin, Qualitätsbeauftragte

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-260
Telefax 0355 7835-292
petschick--at--hwk-cottbus.de