Till Groß Gute Form Gewinner
Jana Kuste

Till Groß holt den Sieg nach Südbrandenburg

Gestaltungswettbewerb "Die Gute Form" zeichnet exzellente Gesellenstücke im Tischlerhandwerk aus

Der Cottbuser Till Groß ist Gewinner des Wettbewerbs „Gute Form“ in Potsdam. Er überzeugte die Jury mit seinem hochwertigen und kreativen Schreibtisch in Rüster und Linoleum. Ausgebildet wurde der 21-Jährige von der Tischlerei Vater in Groß Oßnig (Spree-Neiße).

23 Gesellenstücke wurden in diesem Jahr von den Prüfungsausschüssen für den Landeswettbewerb nominiert. Das war seit Gründung des Landeswettbewerbes ein neuer Rekord. Der Gestaltungswettbewerb „Die Gute Form" zeichnet exzellent gestaltete Gesellenstücke im Tischlerhandwerk aus.

Vom 12. bis 17. September hatten Besucher und Gäste des Sterncenter Potsdam Gelegenheit, die landesbesten Gesellenstücke zu betrachten. Insgesamt waren noch weitere sechs junge Tischlergesellen und Tischlergesellinnen aus dem Kammerbezirk Cottbus mit Ihren Abschlussarbeiten nominiert und im Wettbewerb vertreten:



Sophie Kramer Gute Form Ausstellung
Jana Kuste



  • Robin Cermak, Möbel- und Bautischlerei Cottbus - Phonomöbel
  • Jan Theo Grabowski, Tischlerei Meinert und Sohn Königs Wusterhausen - Vitrine
  • Lennard Jonas, Möbelwerkstatt GmbH Spreewald Neu Zauche - Die kleine Bar
  • Sophie Kramer (im Bild), drei d medien service GmbH Wildau - Couchtisch „MAZE“
  • Candy Schulz, Holzbearbeitung und Bauelemente Ragotzky GmbH Burg - Esstisch
  • Pascal Lachmann, HFBB Holzfensterbau Bernau GmbH – Schreibtisch „Elise“

„Der Erfolg von Till Groß ist auch ein Erfolg für die Tischlerei – Möbel – Innenausbau Vater GmbH & Co. KG aus Groß Oßnig. Sie haben die dreijährige Ausbildung gestemmt und dabei diesen talentierten Tischler exzellent gefördert. Der Wettbewerb „Gute Form“ bietet eine perfekte Basis, um die Qualität der besten Abschlussarbeiten in der Öffentlichkeit zu präsentieren“, schätzt Vizepräsident Parkettlegermeister Ronny Wagner ein.

 Ansprechpartner

Mitarbeiterin Relaunch 2017 HWK Cottbus

Veronika Martin
Pressearbeit

Telefon 0355 7835-105
Telefax 0355 7835-283
martin--at--hwk-cottbus.de



Ausstellung Gute Form
Jana Kuste