Weihnachtskalender
pixabay
 

24 gute Gründe, Ihre Handwerkskammer in Anspruch zu nehmen

 
Nachfolge Unternehmensbörse Nexxt Change

24 gute Gründe, Ihre Handwerkskammer in Anspruch zu nehmen

Kalendertürchen 1: So gelingt die Unternehmensnachfolge

Die Handwerkskammer Cottbus bietet viele Dienstleistungen an. Von A wie Ausbildung bis Z wie Zwischenprüfen reicht die Palette von Beratungen, Hilfestellungen und Unterstützung. In unserem Adventskalender finden Sie einen Teil dieser Serviceangebote. Öffnen Sie die Türchen und schauen Sie selbst, wie Sie uns in Anspruch nehmen können oder wo Sie Unterstützung benötigen. Hinter Tür 1 verbirgt sich das Thema Unternehmensnachfolge. 


Kammermobil, Beratung, Azubi, Azubigewinnung

Mann um den Geld schwebt,Geld,kaufmännisch,Finanzen,Finanzierung

Kalendertürchen 3: So finanzieren Sie Ihre Investitionen

Ganz egal, ob Sie eine Finanzierung für geplante Investitionen und/oder für einen höheren Betriebsmittelbedarf suchen. Unsere Betriebsberater unterstützen Sie bei der Ermittlung des Kapitalbedarfs, der Erarbeitung von Finanzierungsvorschlägen unter Berücksichtigung öffentlicher Finanzierungshilfen, der Liquiditätsplanung und der Vorbereitung von Bankgesprächen.


Logo ETAK 2018

Inklusion,Handwerk,Tastaur,Tastaur auf welcher Inklusion steht

Kalendertürchen 5: Inklusion

Immer mehr Unternehmen in Brandenburg entdecken, dass Mitarbeiter mit einer Behinderung besondere und oft ungenutzte Potenziale besitzen.


Elektro Ausbilder,Ausbildung,Auszubildender

Ausbilder und Lehrling stehen unter einem Auto,Ausbildung,Lehrstelle,Kfz,Kfz Mechatroniker

stempel, genehmigt, genehmigung, antrag, amt, bewilligt, bewilligen, zustimmung, zustimmen, erlauben, erlaubnis, hand, papier, asyl, bau, hartz, 4, beförderung, gehalt, gehaltserhöhung, sonderurlaub, wbs, wohnberechtigungsschein, kredit, finanzierung, auto, immobilie, haus, urlaub, barfög, studienkredit, student, studieren, finanzieren, eigenheim, anfrage

Berufliches Gymnasium Seecampus 2018

Ausbildung,Lehrstelle,Lehrstellenberatung,Ausbildungsberatung,Junge macht Ausbildung im Handwerk

Kalendertürchen 10: Melden Sie uns Ihre offenen Lehrstellen

Sobald Ihre unternehmerische Jahresplanung steht, übermitteln Sie uns Ihre offenen, geplanten Lehrstellen. Diese können Sie in nur wenigen Minuten in Eigenregie in unser System einstellen. Je eher wir von Lehrstellen wissen, desto eher können wir diese kommunizieren.


Ausbildungsabbrüche vermeiden

Logo Umweltsiegel Brandenburg

Mobilitätsberatung

Kalendertürchen 13: Praktikum im Ausland

Als Konditor nach Wien, als Friseur nach Paris, als Tischler nach Sevilla oder als Kraftfahrzeugmechatroniker ins Land der Fjorde – Auslandspraktikum eine berufliche Erfahrung die begeistert!


Hohe Kunst der Kommunikation

Kalendertürchen 14: Hohe Kunst der Kommunikation

Bei der Kommunikation gibt es so viele Tücken und Fallschlingen zu bewältigen, Gefühle zu berücksichtigen, Situationen und
Timing mit in Betracht zu ziehen. So vieles, was falsch ankommen kann. Wir helfen Ihnen dabei, die richtigen Worte zu finden.


Weihnachtskalendertür Emotionen

Kalendertür Buchhaltung richtiges Führen von Unterlagen

Kalendertürchen 16: So führen Sie Ihre Unterlagen richtig

Sie speichern Daten, löschen Dokumente und schreiben Rechnungen oder nutzen Stammdaten? Haben Sie dazu die gesetzlich geforderte Verfahrensdokumentation und ein internes Kontrollsystem (IKS)? Wenn nicht, haben Sie ein erhebliches unternehmerisches Risiko, vor allem im Hinblick auf ggf. anstehende zusätzliche Steuerbelastungen.


Google, Social Media, facebook

Kalendertürchen 17: Die eigene Homepage. Das scharfe Schwert gegen den Fachkräftemangel!

Studien zeigen, dass sich ca. 96 Prozent aller Fachkräfte im Internet über ihren potenziellen neuen Arbeitgeber informieren und wissen wollen, was den Handwerksbetrieb auszeichnet und welche beruflichen Möglichkeiten die Fachkraft im Handwerksbetrieb hat. Findet die Fachkraft bei seiner digitalen Recherche kein zufriedenstellendes Ergebnis, ist das nächste Unternehmen nur ein Klick entfernt.


auswertung, finanzen, taschenrechner, papier, stift, abschreibung, buchhaltung, bilanzierung, arbeit, arbeiten, betriebswirtschaftlich, betriebswirtschaftliche, bilanz, blatt, budget, buero, business, daten, datenmengen, erfolgreich, ergebnis, geld, geschäft, gewinn, handel, kontostand, markt, nummern, office, profit, prozent, rechnen, rechner, rechnung, report, saldo, statistische, tasten, umsatz, kugelschreiber, verdienst, verlust, büromaterial, makro, nahaufnahme, steuern, steuererklärung, zahlen, ziffern, kosten

Umwelt Baum

Kalendertürchen 19: Neues Verpackungsgesetz kommt zum 1. Januar 2019

Wer verpackte Waren verkauft, muss dafür Sorge tragen, dass die Verpackungen korrekt entsorgt werden. Da sich bisher einige Unternehmen um diese Verantwortung drücken, gibt es künftig eine neue zentrale Kontrollstelle. Das sieht das neue Verpackungsgesetz vor, das ab 2019 gilt. Es soll auch die Recyclingquoten erhöhen.


Motivation Team

Kalendertürchen 20: Weihnachtsgeschenkidee Weiterbildung

Ein Unternehmen ist so stark, wie die Qualifizierung seiner Mitarbeiter

Weiterbildung als Weihnachtsgeschenk dient nicht nur der persönlichen Anerkennung, sondern auch dem gemeinschaftlichen Erfolg der Unternehmung. Wir erstellen Ihnen personalisierte Geschenkgutscheine.


Digitalisierung Aktionsprogramm Handwerkskammer Cottbus

Kalendertürchen 21: Machen Sie sich fit für die Zukunft im eHandwerk

Seit einem Jahr hat Handwerkskammer Cottbus (HWK) das Zentrum für Digitalisierung der Planungs- und Bauwirtschaft am Start. Viele verschiedene Inhalte zum Thema Digitalisierung wurden bereits angeboten. So geht es z.B. in der Bauwirtschaft besonders um das BIM (Building Information Modeling), dem Bauen der Zukunft. Welche Anforderungen werden an Ihr Unternehmen gestellt? Damit verbunden sind anfängliche Mehrarbeiten und Umstrukturierungen. Aber  welchen Nutzen können auch Sie daraus ziehen? Machen auch Sie sich fit für die Zukunft.


Factoring, Finanzierung, Unternehmensberatung

Bit Check

Kalendertürchen 23: Der BIT-Check zeigt Ihnen, wo sie liegen!

Dem südbrandenburgischen Handwerk geht es weitgehend gut. Es sollte jedoch nicht darüber hinweg täuschen, dass in jedem Untermehmen Optimierungspotenziale schlummern, die den Betrieb langfristig und nachhaltig helfen könnten. Wir wollen diese Pozentiale gemeinsam mit Ihnen herausfiltern. 


Wenn der Chef plötzlich ausfällt, Notfallordner, Unternehmensnachfolge, Nachfolge, Vorsorge

Kalendertürchen 24: Unternehmensexposé

Es ist oftmals schwer einen Nachfolger für das Unternehmen zu finden, wenn die eigenen Kinder dieses nicht übernehmen wollen. Für eine bessere Chance, den Richtigen/die Richtige zu finden, nutzen Sie ein Unternehmens-Exposé!