f.broecker

Adventsmarkt Park & Schloss Branitz

Zum Adventsmarkt Park & Schloss Branitz erwartet die Besucher am 14. und 15. Dezember ein weihnachtliches Programm sowie als Höhepunkt erstmals eine romantische Märchenwanderung durch den Branitzer Park.

Die Magie der Weihnachtszeit liegt in seiner Besinnlichkeit und dem Lichterglanz. Auf dem Adventsmarkt Park & Schloss Branitz können die Besucher auf dem festlich geschmückten Gutshof und im Marstall gemütlich schlendern, Geschenkideen entdecken und erwerben sowie das stimmungsvolle Programm genießen. Posaunenensemble, Jagdhornbläser und Gospelchor unterhalten mit weihnachtlichen Klängen. In der gemütlichen Adventsstube laden Kinderballett, Jugendzirkus und das Männerpuppentheater der Herrnhuter Brüdergemeine zum Verweilen und Mitmachen ein.

Am Samstag um 17.00 Uhr beginnt auf dem Gutshof die romantische Märchenwanderung durch den Branitzer Park. Die Reise führt die Besucher in das weihnachtliche England vor 200 Jahren - einer Zeit in der auch Fürst Pückler von der Adventszeit in England schwärmte. Begleitet vom Bläserquartett Klabunde erzählt der Weihnachtsmann den Besuchern auf seiner Wanderung "Ein Weihnachtsmärchen" von Charles Dickens.

Alle Kinder sind eingeladen, ihre Lampions mitzubringen und dem Weihnachtsmann auf seiner Reise zu begleiten. Tagsüber können die Kinder auch in der Adventsstube mit den fleißigen Weihnachtshelfern einen Lampion basteln.

Weitere Informationen zum Adventsmarkt finden Sie auf www.adventsmarkt-branitz.de.