HWK Cottbus

Bäckereifachverkäuferin mit Vorliebe für Kundenwünsche

Der Geruch nach frischen Brötchen und der Kontakt mit verschiedenen Kunden sind für Vanessa Elisabeth Reinhartz zwei der Lieblingsbestandteile ihres Berufes. Die 21-Jährige befindet sich derzeit im dritten Lehrjahr zur Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk, Schwerpunkt Bäckerei bei der Sternenbäck GmbH Spremberg. Ihren Fleiß würdigte die Handwerkskammer Cottbus (HWK) und das Versorgungswerk der Handwerkskammer Cottbus e.V. mit der Auszeichnung zum "Lehrling des Monats".

Ihren derzeitigen Ausbildungsplatz hat Vanessa Elisabeth Reinhartz tatsächlich über Umwege erreicht. "Eigentlich wollte ich Erzieherin werden. Nach der Ausbildung als Sozialassistentin gab es keine passende Stelle, so dass ich mich bei unterschiedlichen Bäckereien beworben habe", erklärt die Auszubildende. "Als ich mit meiner Ausbildung bei Sternenbäck angefangen habe, hätte ich nie vermutet, wie vielfältig der Beruf ist und dass es Spaß machen kann zu verkaufen, Bestellungen anzunehmen, Inventuren zu machen. Es ist schön, die frischen Backwaren zu verkaufen und mit den Leuten in Kontakt zu bleiben." Trotz wechselnder Schichten findet die junge Frau noch genug Zeit, sich dem Hobby, ihren zwei Pferden, zu widmen.

"Wir legen sehr großen Wert auf Freundlichkeit und Servicebereitschaft unserer Mitarbeiter", erläutert Verkaufsleiter Olaf Wagler. "Vanessa Reinartz bringt genau diese Kompetenz mit und wird aufgrund ihrer Ausbildungsergebnisse bereits ein halbes Jahr früher ihre Lehre beenden."

Einen Aspekt ihres Berufes erfüllt die junge Frau immer wieder mit Stolz: "Wir haben ca. 300 bis 400 Kunden am Tag. Ich freue mich, wenn ich mir nach dem fünften oder sechsten Mal die Person merke und weiß, welches Brot gewünscht wird, oder ich ein Lob von den Menschen erhalte."

Hier gibt es mehr Bilder.

Über den Beruf
Kontaktfreudig und immer ein Lächeln auf den Lippen, so vermitteln Bäckereifachverkäufer am besten ihr sachkundiges Wissen. Gleichzeitig spielt auch ein Auge für Dekoration und Warenpräsentation eine große Rolle bei diesem Beruf. Interessierte erwartet bei dieser Tätigkeit ein breites Spektrum rund um das Thema Backwaren und deren Herkunft. Mehr dazu gibt es im Internet unter www.handwerk.de

Bild für Relaunch 2017

Michel Havasi

Pressearbeit

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-200
Telefax 0355 7835-283
havasi--at--hwk-cottbus.de