bauarbeiter, arbeiter, baustelle, baubranche, baugewerbe, bau, hausbau, immobilien, gerüstbauer, person, maurer, mann, männlich, beruf, handwerk, handwerker, europäisch, kaukasisch, handwerkskammer, innung, handwerklich, rohbau, geselle, arbeitsplatz, arbeit, draußen, meisterbrief, meister, produktiv, konstruktion, professionell, blaumann, overall, schutzkleidung, schutzhelm, vorarbeiter, bauabnahme, inspektion, check, kontrolle, kontrollieren, horizontal, querformat
Kaarsten - Fotolia

Bestimmungen und Vorschriften im Gerüstbau



In diesem Seminar werden Ihnen Kenntnisse über aktuelle Vorschriften und Normen vermittelt sowie Verständnis für Aufbau- und Verwendungsanleitung und Hinweise zur Prüfung von Gerüsten geschaffen.

Zielgruppe:

Berufsanfänger, Handwerker, Gerüstbauer und bestellte, befähigte Personen von Gerüstbauern, die in der Hauptsache mit Fassadengerüsten arbeiten.

 

Wann findet die Weiterbildung "Bestimmungen und Vorschriften im Gerüstbau" statt?

Termine Bestimmungen im Gerüstbau | Anmeldung

Elisa Kruschel
Beraterin

Telefon 0355 7835-262
Telefax 0355 7835-315
kruschel--at--hwk-cottbus.de

WhatsApp Beratung

Telefon 0171 5534398




Was sind die Inhalte der Weiterbildung "Bestimmungen und Vorschriften im Gerüstbau"?

  • Gesetzliche Grundlagen (SGB7; DGUV Vorschrift 1, DGUV Vorschrift 38; TRBS 1203)
  • Betriebssicherheitsverordnung / Stellungnahmen der Gerüstbauinnung
  • DIN 12811 - 1
  • Stand-, Arbeits- Betriebssicherheit
  • Gefährdungsermittlung Gerüstbau
  • Handlungsanleitung für Gerüstersteller / Checklisten zur Gerüstsicherheit, Übergabeprotokolle
  • Schutzgerüste
  • Gefährdung Absturz (Einsatz von PSA im Gerüstbau / Vorlaufendes Geländer / Anschlagpunkte im Gerüst)
  • Fahrgerüste und Fahrbare Arbeitsbühnen (Aufbau- und Verwendungsanleitungen; DIN 4422 HD 1004)



Wie lange dauert und Was kostet die Weiterbildung "Bestimmungen und Vorschriften im Gerüstbau"?

Die Fortbildung hat einen Umfang von 16 Unterrichtsstunden und die Gesamtkosten belaufen sich auf 285,- Euro.

Elisa Kruschel
Beraterin

Telefon 0355 7835-262
Telefax 0355 7835-315
kruschel--at--hwk-cottbus.de

WhatsApp Beratung

Telefon 0171 5534398



Wo findet das Intensivseminar statt?

Im  Lehrbauhof Großräschen





Gräubig

Elisa Kruschel

Beraterin

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-262
Telefax 0355 7835-315
kruschel--at--hwk-cottbus.de

Whatsapp
Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0171 5534398