Mittelstandsinitiative Energiewende

Fördermittel im Bereich der Energieeffizienz / erneuerbare Energien richtig einsetzen

Welche Förderungen gibt es für den Einsatz von energieeffizienten Lösungen und erneuerbaren Energien? Wir sagen es Ihnen in einem Workshop am 6. April.

Dabei wird u.a. durch die Zukunftsagentur des Landes Brandenburg das Förderprogramme RENplus des Landes Brandenburg vorgestell. Dessen Ziel ist die Senkung des Energieverbrauches und der damit verbunden CO2 –Immissionen. In diesem Programm ist uunter anderem eine Förderhöhe von bis zu 55 Prozent für Handwerksbetriebe möglich.

Weiterhin wird das Thema der Senkung der Heizkosten und der energetischen Sanierung betrachtet. Welche Förderung gibt es hier für Unternehmen und Verbraucher? Vorgestellt werden die aktuellen Förderprogramme der KfW sowie der Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle.

Wenn also schon darüber nachgedacht wurde das Thema im Unternehmen bzw. beim Kunden umzusetzen, nutzen Sie diese Gelegenheit und melden Sie sich zum kostenfreien Workshop an.

Hintergrund:
Der Workshop findet im Rahmen der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz statt.

Termin und Ort:
Donnerstag 6. April 2017 │17:00 Uhr
HWK Cottbus Meistersaal
Cottbus, Altmarkt 17

Axel Bernhardt
Technischer Berater

Telefon 0355 7835-157
Telefax 0355 7835-284
bernhardt--at--hwk-cottbus.de