pool production

Gartenfestival Park & Schloss Branitz

Fürst Pückler besuchte auf seinen Reisen Rosengärten und war beeindruckt von der Rosenvielfalt und den duftenden Blüten. Die seit der Renaissance intensiv kultivierten Rosen gelten als Grundstock der europäischen Gartenkultur. Rosen als wesentliche Gestaltungselemente im Englischen Garten werden mit Begleitpflanzen wie Lavendel, Storchschnabel, Frauenmantel und Salbei stilvoll in Szene gesetzt. Inspiriert von seinen Reisen erdachte und plante Fürst Pückler den durch seine Pyramiden einzigartigen Park Branitz. Rund um sein Schloss gestaltete er fortgesetzte Zimmer im Grünen, die mit Blumen, Kübelpflanzen, Vasen und exotischen Gehölzen geschmückt waren. Von blauen Blumen, wie der Jungfer im Grünen, welche Farbe der Fürst besonders liebte, bis zu den Rotnuancen der Rosen erstreckte sich die Farb- und Formenvielfalt der Bepflanzungen im Pleasureground.

Unter der Schirmherrschaft von Elke Gräfin von Pückler entführt das Gartenfestival Park & Schloss Branitz 2013 in die faszinierende Welt der Rosen. Gärtnereien, Züchter und Baumschulen bieten in der Historischen Schlossgärtnerei eine Vielfalt an Rosensorten und Begleitpflanzen. Inspiriert durch den Gartenkünstler Hermann Fürst von Pückler, präsentiert das Festival aber auch Händler, Handwerker und Erzeuger, bei denen Besucher kaufen können, was auch der Fürst gekauft hätte: seltene Stauden, Kräuter, Knollen und Gehölze, exotische Kübelpflanzen, Gartenwerkzeug, Pflanzkeramik, sowie Gartenantiquitäten und Accessoires. Wenn auch Sie an diesem Festival teilnehmen möchten, finden Sie hier die Händlerinformation zur Anmeldung.

Gondel- und Kutschfahrten, Musik im Konzertgarten und Kinder, die historische Spiele entdecken sowie Blumenkränze winden, beinhaltet das Rahmenprogramm. „Parkinspector“ Wecke stellt die Baumuniversität zum Erhalt der Pücklerschen Artenvielfalt vor und lüftet so manches Geheimnis der Parkpflege. Erfahren Sie Wissenswertes über Rosenzüchtungen, Gartenpflege, Fürst Pücklers Reisen und Gartenkunst sowie die Ananaszucht in Branitz. Erlesene Speisen und Weine, frische Limonaden, Kaffee und Tee, Patisserie sowie Fruchtiges rund um die Ananas runden das Gartenfestival kulinarisch ab. Nicht zu vergessen Phantasievolles aus Rosen – kandierte Blüten, Limonaden und Rosenspezialitäten.

Alle Informationen zum Programm und dem Kartenvorverkauf erhalten Sie hier .