Dachdecker-Innung Cottbus

Gut bedacht: Dachdecker liefern Weihnachtsüberraschung für Berufsnachwuchs im Lehrbauhof Großräschen

Weihnachtliche Überraschung: Flachdachmodelle für die Ausbildung der Dachdecker

Zum Nikolaustag übergab die Dachdecker-Innung Cottbus dem Lehrbauhof Großräschen 13 neue Flachdachmodelle. Damit können die künftigen Auszubildenden und Meisterschüler des Dachdeckerhandwerks das professionelle Verarbeiten und Verlegen von Bitumenbahnen, Innenecken oder Überständen erlernen. „Wir wollen unserem Berufsnachwuchs beste Voraussetzungen bieten. Mit den Modellen kann eine ganze Klasse Dachdeckerlehrlinge gleichzeitig geschult werden“, begründet Dachdeckermeister Michael Lehmann, Stellv. Innungsobermeister der Dachdecker-Innung die Aktion.



Die Dachdeckerinnung Cottbus fertigte die Modelle in Kooperation mit dem Dachdeckerbetrieb Lehmann aus Elsterwerda, Lecher-Dächer aus Kolkwitz, SPREMDACH GmbH aus Spremberg und der Gallhöfer Dach GmbH an.



Im Namen des Lehrbauhof Großräschen bedanken wir uns recht herzlich. 

Rainer Glaser

Leiter Lehrbauhof Großräschen

Werner-Seelenbinder-Straße 24
01983 Großräschen
Telefon 035753 235-12
Telefax 035753 235-40
glaser--at--hwk-cottbus.de