handwerk.de

Handwerk in Brandenburg 2016

Handwerk im Land Brandenburg: Das sind ca. 40.000 Betriebe. In den kleinen Städten und Dörfern sind Handwerksunternehmen oft sogar die wichtigsten Arbeitgeber.

In der Broschüre "Handwerk in Brandenburg 2016" werden die wichtigsten regionalen Kennziffern zu Betrieben, Lehrlingsausbildung und Weiterbildung dargestellt. Sie belegen, dass das Handwerk eine stabile Säule der brandenburgischen Wirtschaft ist.

Sie erwirtschafteten 2016 einen Umsatz von 13,60 Milliarden Euro. (2015: 13,47 Mrd. Euro). Rund 160.000 Erwerbstätige arbeiten im Handwerk. Das sind durchschnittlich 4,06 Erwerbstätige pro Betrieb.