HWK Cottbus

Handwerkermesse überzeugt

Die 26. Handwerkermesse in Cottbus war so attraktiv und vielfältig wie noch nie. Mehr als 300 Aussteller lockten viele Besucher in die Messehallen.

Hier konnte man Handwerk live erleben und sich ausführlich, indivuell und kompetent beraten lassen. Wer sein Traumhaus bauen oder Wohnung renovieren lassen wollte, war in Cottbus genau richtig: Maßgeschneiderte Möbel gab es beim Tischler. Anlagenmechaniker zeigten, wie Heizkosten gesenkt werden können. Edles Parkett hatte der Parkettleger, frische Farben und kreativ gestaltete Tapeten der Maler und Lackierer.

Süßes und Deftiges gab es wie immer bei den Bäckern, Konditoren und Fleischern. Sie sorgten mit ihren Wettbewerben für die Höhepunkte beim bunten Messetreiben.

Der Gemüsebatzen von der Bäckerei Klaus Merschank aus Forst wurde zum "Lausitzer Brot" gekürt. Die Bäckerei und Konditorei Werner Klinkmüller aus Luckau bekam von der Prominentenjury die meisten Punkte für ihre Wintergebäcke "Sternschnuppe" sowie "Maroni Tartlette". Die Rindfleischknacker der Fleischerei & Partyservice Schwella GbR aus Peitz holte den Sieg beim Knackerwettbewerb.