Handwerksjunioren Wahlen 2022
HWK Cottbus

Handwerksjunioren mit neuer Spitze

Bäckermeister Philipp Fumfahr zum Vorsitzenden gewählt

Philipp Fumfahr ist neuer Vorsitzender der Junioren des Handwerks Südbrandenburg. Der 36-jährige Bäckermeister - Inhaber der Vetschauer Bäckerei Wahn - wurde erstmals in das Amt gewählt. Sein Stellvertreter bleibt Daniel Naumann, Geschäftsführer von LAUFGUT NAUMANN Naumann OHG Orthopädieschuhtechnik.

Den Vorstand komplettieren Konditormeisterin Marie Läser und Orthopädieschuhmachermeister Dirk Albinus. 

Die Handwerksjunioren sind ein Zusammenschluss von jungen Handwerkerinnen und Handwerkern. Neben der Netzwerkarbeit, setzen sich die Junioren u.a. für die Förderung des handwerklichen Berufsnachwuchses ein und wirken insbesondere durch den engen Kontakt zur Handwerkskammer und die Mitgliedschaft im Bundesverband der Junioren des Handwerks am handwerks- und gesellschaftspolitischen Meinungsprozess mit.

 Ansprechpartnerin

Anne Kathrin Selka Juristin HWK Cottbus

Anne-Kathrin Selka
Rechtsberaterin

Telefon 0355 7835-138
Telefax 0355 7835-285
selka--at--hwk-cottbus.de