Torbz - Fotolia

Lausitzer Wissenschaftstransferpreis 2014 gestartet

Die Wirtschaftsinitiative Lausitz e.V. schreibt zum dritten Mal den Lausitzer WissenschaftsTransferpreis (LWTP) aus. Dabei werden erstmals an alle drei Finalisten Geldpreise vergeben. Bis zum 31. Januar 2014 können sich Lausitzer Unternehmen und Hochschulen bewerben, die miteinander kooperieren.

Der seit 2012 vergebene Lausitzer WissenschaftsTransferpreis zeichnet herausragende Projekte aus, die Entwicklungs-, Technologie-, Wissens- und Praxistransfer vorantreiben. „Wenn wir Wirtschaftswachstum in der Lausitz wollen, dann brauchen wir stabile, wettbewerbsfähige Unternehmen. Hochschulen und Unternehmen gemeinsam schaffen anwendungsorientierten Innovationstransfer in Industrie, Gewerbe und Dienstleistungen.

Mit dem LWTP wollen wir Wissenschaft und Wirtschaft enger vernetzen, denn das Zusammenbringen beider Seiten ist kein Selbstläufer. Gerade die kleinen und mittleren Unternehmen brauchen bei der Entwicklung neuer Produkte und Verfahren Unterstützung.

Im dritten Jahr gibt es beim Lausitzer WissenschaftsTransferpreis einige Neuerungen in der Ausschreibung. Wie in den Vorjahren ist der LWTP mit 10.000 Euro dotiert, dieses Mal allerdings verteilt auf 5.000 € für den ersten, 3.000 € für den zweiten und 2.000 € für den dritten Preis. Aufgrund der stetig steigenden Bewerberzahlen für den LWTP wird eine weitere Neuerung geben: Bei mehr als acht eingereichten Projekten wird eine Vorauswahl getroffen und die Jury wählt die drei Preisträger aus diesen Nominierten.

Um den LWTP können sich Lausitzer Hochschulen bewerben, die mit Unternehmen in der Lausitz kooperieren und Lausitzer Unternehmen, die mit einer Hochschule oder wissenschaftlichen Einrichtung inner- oder außerhalb der Lausitz kooperieren. Die Projekte sollten weitestgehend abgeschlossen sein, der Abschluss nicht länger als drei Jahre zurückliegen. Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2014. Anschließend entscheidet eine Jury mit Experten und Partnern aus Wissenschaft, Forschung, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft über den Preisträger. Die feierliche Preisverleihung findet im Frühjahr 2014 statt.

Bewerbungen für den LWTP 2014 sind bis zum 31.01.2014 einzureichen bei der:

Wirtschaftsinitiative Lausitz e.V.
Geschäftsführer Herrn Dr. Hubert Lerche
Altmarkt 17, 03046 Cottbus
Tel.: 0355/ 2891 3090