Lehrgänge zum Thema Energieeffizienz

Kompetenz vor dem Kunden durch zeitgemäße Lehrgänge

Energieeffizienz
DOC RABE Media - Fotolia

Energieeffizienz Lehrgänge. Gebäudeeigentümer brauchen Experten, die als Wegbereiter für energieeffizientes Bauen und Sanieren fungieren; die Gebäude ganzheitlich betrachten; die über Gewerke übergreifendes, profundes Fachwissen verfügen; die verlässliche Dienstleistungen erbringen: Energieberatung, Planung oder Umsetzung, Baubegleitung; die einfach und schnell auffindbar sind. Ein überaus dynamisches Segment - welches von Kunden genauso viel abverlangt, wie von der Handwerkerschaft, Architekten und Planungsbüros. Wir als Handwerkskammer sehen uns in der Pflicht und bieten gewerksspezifische und gewerksübergreifende Lehrgänge zum Thema Energieeffizienz. 

  • Einsparpotenziale und zu beachtende Planungsaspekte bei der Erstellung von Lichtanlagen, PV-Anlagen und Gebäudeleittechnik
  • EnEV und Förderprogramme
  • Energetische Gebäudesanierung unter Beachtung bauphysikalischer und baukonstruktiver Aspekte
  • Weiterbildung zur Eintragung in die dena-Energie-Effizienz-Expertenliste
  • Konventionelle und regenerative Energietechnik im Vergleich
  • Bauwerksdiagnostik im Gebäudebestand unter Beachtung bauphysikalischer und baubiologischer Aspekte
  • Projektbeispiele - Energieeinsparung im Bestand ohne Fassadendämmung durch innovative Systemkombinationen im Niedrigtemperaturbereich
  • Beratungsaspekte und Planungskriterien für LED-Lichttechnik

Ihr Ansprechpartner

André Schellhase , Tel 0355 7835-141 oder schellhase@hwk-cottbus.de