HWK Cottbus

Melden Sie Ihre offenen Lehrstellen zeitnah

Die Azubis von Morgen - suchen schon Heute

2018 verstärken wir unsere Aktivitäten zur Nachwuchsgewinnung für unsere Mitgliedsbetriebe. Schon am 5. und 6. Januar beginnen wir mit der Vermittlung Ihrer freien Lehrstellen auf der größten Ausbildungsmesse Brandenburgs, der IMPULS in Cottbus. Weiter geht es mit diversen Berufsorientierungsprojekten an Schulen und Gymnasien und der Teilnahme an über 50 Ausbildungsmessen und Bewerbertagen – Ihre Lehrstelle immer im Gepäck!

Die Basis unserer Lehrstellenvermittlung ist die Lehrstellenbörse für Handwerker. Egal ob auf Onlinekanälen oder direkt in Beratungsgesprächen mit Eltern und Schülern in Schulen und auf Messen - wir kommunizieren konsequent Ihre offenen Lehrstellen via dieser Börse.

Ein wesentliches Feld im Lehrstellenprofil ist das Feld "Tätigkeitsbeschreibung". Derzeit wird es wenig Interesse weckend für schulische Leistungen oder körperliche Voraussetzungen genutzt.

Damit wir die Jugend begeistern können, sind Sie gefragt: aktualisieren und ändern Sie Ihr Lehrstellenangebot unter folgenden Blickwinkeln:

1. Formulieren Sie warum der potentielle Azubi genau bei Ihnen und nicht bei der Konkurrenz den Lehrlingsvertrag unterschreiben soll.

2. Geben Sie Ausblicke auf Ihr Teamklima, Entwicklungsmöglichkeiten & Freiheiten im Unternehmen.

3. Beschreiben Sie welche Aufgaben auf den Azubi zukommen und was das Besondere an dem Beruf ist.

4. Spaß und Sicherheit sind entscheidende Kriterien bei der Ausbildungsauswahl für Jugendliche. Versuchen Sie diese beiden Motive mit aufzunehmen.

5. Positiv Formulieren ist eine echte Herausforderung. Machen Sie den Praxistest und gucken Sie wie die Reaktion von bekannten Jugendlichen auf Ihre Ausschreibung ist.

6. Setzen Sie die gesunde Mischung aus Ausbildungsberuf und Ausbildungsbetrieb in Szene.

Änderungen Ihrer bestehenden Lehrstellenausschreibung übermitteln Sie per Mail an Petra Geruschke geruschke@hwk-cottbus.de

Neue offene Lehrstellenangebote können Sie in nur wenigen Minuten in Eigenregie in unser System einstellen: www.hwk-cottbus.de/stellenangebot-melden

Sie wollen den gewohnten Weg nutzen? Nutzen Sie einfach das Antwortfax und wir kümmern uns um die Kommunikation Ihrer Stelle.



"Wir können nur Lehrstellen vermitteln, von denen wir auch wissen"

Petra Geruschke steht Ihnen bei Rückfragen sehr gern zur Verfügung: 0355 7835-143.

Petra Geruschke

Mitarbeiter Akademie des Handwerks

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-143
Telefax 0355 7835-288
geruschke--at--hwk-cottbus.de

Ivonne Kretschmer

Mitarbeiter Akademie des Handwerks

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-151
Telefax 0355 7835-286
kretschmer--at--hwk-cottbus.de