fotomek - Fotolia

Seminarreihe "Winterakademie Bau" - Fortbildung für das Bauhandwerk

Fortbildung für Handwerker

In der Jahreszeit, in der auf den Baustellen gar nicht bzw. nur eingeschränkt gearbeitet werden kann, bietet die Akademie des Handwerks der Handwerkskammer Cottbus die passgenaue Fortbildung für den Handwerker und Handwerksbetriebe an. Angefangen beim Bedienen von Hubarbeitsbühnen bis hin zu einem Intensivkurs zum Thema "Eingebundene Biberschwanzkehlen" oder dem Seminar "Auftragsverantwortlicher vor Ort auf Baustellen". Die Seminarreihe ist inhaltlich so vielfältig wie das Handwerk selbst.

Fortbildungsangebote der Winterakademie für das Bauhandwerk:

Förderungsmöglichkeit

Es besteht die Möglichkeit einer Förderung über die Weiterbildungsrichtlinie der Lasa Brandenburg GmbH. Diese greift auch während der vakanten Kurzarbeitsphase. Über die Förderbedingungen informiert und berät Sie die Akademie des Handwerks persönlich: Frau Kreß ist Ihr Ansprechpartner.

Fortbildungsbedarf.

Sie oder Ihr Unternehmen haben Bedarf an Fort- oder Weiterbildungsmaßnahmen, jenseits der hier aufgelisteten? Herr Schellhase berät Sie gern! 

Schellhase
Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-141
Telefax 0355 7835-315
schellhase--at--hwk-cottbus.de