Hans - pixabay

Seminarreihe "Winterakademie Bau" - Fortbildung für das Bauhandwerk

Nutzen Sie diese Möglichkeit sich als Fachkraft weiter zu qualifizieren.

In der Jahreszeit, in der auf den Baustellen gar nicht bzw. nur eingeschränkt gearbeitet werden kann, bietet die Akademie des Handwerks der Handwerkskammer Cottbus die passgenaue Fortbildung für den Handwerker und Handwerksbetriebe an. Die Seminare, die im Lehrbauhof Großräschen und im Berufsbildungs- und technologiezentrum Cottbus durchgeführt werden, richten sich sowohl an Dachdecker Unternehmer wie auch an deren Mitarbeiter. 

Nutzen Sie auch ohne einsetzenden Winter und trotz voller Auftragsbücher die Möglichkeiten der Fachkräftequalifizierungen:



29.01-02.02.2018   Ziegellehrgang – altdeutsch eingedeckte Biberkehle         649,00 €

 

23. und 24.01 2018   Verarbeitung von Flüssigkunststoff an Details                 260,00 €

 

25.01.2018                  Ersthelfer Schulung                                                                      89,00 €

 

06.02.2018                 Gefährliche Abfälle im Baubereich (EPS Dämmung etc.)         3h 99,00 €

 

12.-16.02.2018           Stehfalzlehrgang (3 Tage Grund- & 2 Tage Intensivlehrgang)

                                         3 Tage Grundlehrgang 330,00 €, 2 Tage „Pro“ Lehrgang

 

06.-07.03.2018            Sachkundelehrgang TRGS 519                                                        620,00 €

 

20.03.2018                    Ladungssicherung nach VDI 2700                                                    135,00 €

 

23.03.2018                  Verkehrssicherung von Straßenbaustellen MVAS 99/RSA Teil A-C     149,00 €



03.04.  - 07.04.2018          Bedienberechtigung Kettensäge                                                   5 Tage 389,00 €

                                      

Individuell als Inhouseangebot bieten wir Bedienberechtigung Ladekrane für Sie an.

Sie oder Ihr Unternehmen haben Bedarf an Fort- oder Weiterbildungsmaßnahmen, jenseits der hier aufgelisteten? Die Akademie des Handwerks berät Sie gern unter 0355 7835 – 555.

Gräubig

Elisa Kruschel

Mitarbeiter Akademie des Handwerks

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-262
Telefax 0355 7835-286
kruschel--at--hwk-cottbus.de