Klima,Klimaanlage,kfz,air,
Vadim_Ratniko_shutterstock

Stellenausschreibung freiberufliche Lehrkraft (w/m/d) im Bereich Kraftfahrzeugtechnik

Die Handwerkskammer Cottbus ist ein modern organisierter, innovativer Dienstleister für die uns angeschlossenen ca. 9.800 Handwerksbetriebe und ihre Beschäftigten in Südbrandenburg. Wir setzen uns für die Stärkung des Handwerks in der Region ein. Neben den hoheitlichen Aufgaben und einem vielfältigen Beratungsangebot bieten wir ein sehr umfangreiches Angebot an Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten in unseren Bildungsstätten, dem Berufsbildungs- und Technologiezentrum Gallinchen sowie dem Lehrbauhof Großräschen.

Als Ausbilder für den betrieblichen und/oder theoretischen Teil der Fort- und Weiterbildung sind Sie erster Ansprechpartner für unsere Teilnehmer. Dabei vermitteln Sie Grundlagenkenntnisse Ihres Fachbereichs und planen sowie koordinieren zusammen mit unseren Kollegen die jeweiligen Fortbildungsinhalte. Darüber hinaus treten Sie gegenüber unseren Teilnehmern als Coach und Mentor auf und unterstützen Sie bei der Überwindung fachlicher Hürden.

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung und bereits mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich der Kraftfahrzeugtechnik
  • idealer Weise haben Sie diese Erfahrungswerte durch eine Weiterbildung zum Meister oder Techniker ergänzt
  • Sie haben die Ausbildereignungsprüfung erfolgreich absolviert
  • Ihre Arbeitsweise ist geprägt von hoher Selbstständigkeit, Eigeninitiative und Qualitätsanspruch
  • Sie haben Lust Ihr Wissen weiter zu geben und arbeiten gern auch mit jungen Menschen zusammen
  • Sie sind freiberuflich tätig oder können im Rahmen einzelner Projekte gegen Vergütung von Ihrem Arbeitgeber frei gestellt werden
  • Sie sind schichtbereit und/oder auch an einem Einsatz nach regulären Arbeitszeit interessiert
  • ebenfalls bringen Sie hohe kommunikative Fähigkeiten, Kooperationsbereitschaft und Durchsetzungsvermögen mit

Wir bieten Ihnen

  • ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielraum
  • moderne gut ausgestattete Lehrwerkstätten
  • eine offene und kollegiale Unternehmenskultur
  • eine zeitnahe und angemessene Vergütung
  • aktive Beteiligung an der Weiterentwicklung unseres Fortbildungsprogramm

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und Ihre Stärken in diesem Aufgabengebiet sehen, dann richten Sie Ihre Bewerbung an:

Berufsbildungs- und Technologiezentrum Gallinchen
Frau Julia Greschke
Schorbuser Weg 2, 03051 Cottbus

greschke@hwk-cottbus.de

Greschke Julia

Julia Greschke

Berufsbildungs- und Technologiezentrum

Schorbuser Weg 2
03051 Cottbus
Telefon 0355 59015-12
Telefax 0355 7835-310
greschke--at--hwk-cottbus.de