Iurii Sokolov - Fotolia

Teilnahmebedingungen - Fortbildung

Anmeldung

Nach Rücksendung und Eingang der unterschriebenen Teilnahmevereinbarung in der Handwerkskammer Cottbus, sind Sie verbindlich zum Lehrgang angemeldet.

Gebühren

Die Gebühren zahlen Sie nach Erhalt des Gebührenbescheides. Bei anteilmäßiger Belegung des Lehrganges wird auf Antrag eine verminderte Gebühr berechnet.

Rücktritt 

Eine Abmeldung (Rücktritt) vom Lehrgang hat in jedem Fall schriftlich, spätestens 3 Arbeitstage vor Veranstaltungsbeginn zu erfolgen. Als Tag der Abmeldung gilt das Eingangsdatum des Schreibens bei der Handwerkskammer Cottbus. Bei einer späteren Abmeldung sind 50% der Gebühren fällig.

Bescheinigung

Eine endgültige Bearbeitung der Lehrgangsunterlagen, Ausgabe von Zertifikaten oder Teilnahmebescheinigungen erfolgt erst nach Begleichung der Gebührenbescheide.