ra2 studio - Fotolia

Teilzeit Studium Geprüfter Betriebswirt (HwO)

In allen Bereichen der Wirtschaft sind fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse unentbehrlich. Ab Oktober startet die nächste Aufstiegsfortbildung "Geprüfter Betriebswirt (HwO)" in der Akademie des Handwerks

Führungskräfte in modernen Handwerksbetrieben müssen strategisch denken, planen und handeln, um mittel- und langfristige Unternehmensziele zu erreichen. Mit dem Studium "Geprüfter Betriebswirt (HwO)" erhalten die Teilnehmer die Qualifikation für eine moderne und kompetente Betriebsführung. Neben theoretischem Fachwissen wird im Studium Geprüfter Betriebswirt ein enger Bezug zu den Problemstellungen des Arbeitsalltages in kleinen und mittleren Unternehmen geboten. Diese Kenntnisse können berufliche Perspektiven eröffnen, die bislang nur mit einer akademischen Ausbildung denkbar waren.

Das Teilzeit Studium "Geprüfter Betriebswirt (HwO)" bietet Unternehmern, die ihre strategischen Kompetenzen ausbauen wollen, Handwerkern, die mit einem eigenen Unternehmen durchstarten möchten, sowie Angestellten, die Führungsverantwortung anstreben, einen Qualifikationsschub.

Inhaltliche Schwerpunkte des Betriebswirschaft Studium:

  • Innovationsmanagement      
  • Unternehmensstrategie
  • Personalmanagement
  • Unternehmensführung

Zulassungsvoraussetzungen:

Die Meisterprüfung oder eine vergleichbare Qualifikation. Ebenfalls zum Studium Geprüfter Betriebswirt zulassungsberechtigt sind Teilnehmer mit einer Fortbildung zum Fachwirt oder Fachkaufmann oder einer vergleichbaren kaufmännischen Fortbildungsprüfung. Zur Prüfung ist auch zuzulassen, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten erworben zu haben, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen. Im Einzelfall prüfen wir Ihre Zugangsvoraussetzungen gern.

Das Geprüfter Betriebswirt Teilzeit Studium findet 14tägig Freitag und Samstag von 8 bis 16 Uhr statt und durch die begrenzte Teilnehmeranzahlt ist eine hohe Qualität der Fortbildung garantiert.

Die Teilnehmergebühr beträgt 4395 Euro (inklusive umfangreicher Skripte). Wir informieren gern über Förderungsmöglichkeiten. Anmeldungen nimmt Weiterbildungsberaterin Mandy Bitzker , Telefon 0355 7835 555 oder E-Mail bitzker@hwk-cottbus.de , entgegen.

Mandy Bitzker

Mitarbeiter Akademie des Handwerks

Schorbuser Weg 2
03051 Cottbus
Telefon 0355 59015-12
Telefax 0355 7835-310
bitzker--at--hwk-cottbus.de